Frage von LARA7991, 21

Funktion von sprachlichen Mitteln?

Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, welche Funktion Ich- Botschaft und wir -Botschaft hat. Bei wir- Botschaft ist mir nur eingefallen, dass die Kunden angesprochen werden und es auffordernd ist. Stimmt das ?

Antwort
von Grimwulf78, 15

Geht's um Werbung? Verkauf?

Kommentar von LARA7991 ,

werbung

Kommentar von Grimwulf78 ,

Das Wirksamste ist immer das DU oder das WIR (Du und der Adressat in einem Boot - nicht das corporate-WIR [als Dienstleister o.ä.]).

Die ICH-Form würde ich als Werbetreibender komplett aus Deinem Wortschatz streichen. Deine Interessen liefern dem potenziellen Kunden keinen Kaufgrund.

Lieber Kunde: DU bist wichtig! DEINE Bedürfnisse stehen im Vordergrund! Wenn Du uns Dein Vertrauen schenkst, dann werden WIR gemeinsam DEINE Ziele realisieren.

Nicht: WIR liefern DIR, sondern DU bekommst

Nicht: WIR erklären Dir, sondern DU wirst verstehen

Nicht WIR zeigen Dir, sondern DU wirst sehen

usw. ...

Das ist der ganze Trick. Am Einfachsten ist es, wenn Du ein aufrichtiges Interesse daran hast, die Bedürfnisse des Kunden

1. zu verstehen

2. zu befriedigen

Kommentar von Grimwulf78 ,

Auffordernde Botschaften sind hilfreich.

Mal ganz grob runtergebrochen:

Gehe in den nächstgelegenen XY-shop und gönne Dir Z (klare Handlungsaufforderung mit Wohlfühlsprech), denn nur dann (Bedingung) wird Dein Bedürfnis nach (Unterhaltung,
Sicherheit, Geltung, Wissen, Bequemlichkeit ... welches Bedürfnis Du auch immer bei Deiner Zielgruppe ermittelt hast)
befriedigt sein.

Futur Perfekt eignet sich hier. Du malst eine Vision von einer Zukunft, in der das Bedürfnis des Kunden befriedigt wurde und es ihm deshalb viel besser geht als jetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten