Frage von Bilbil2015, 34

Funktion in Polarkoordinaten zeichnen?

Hey habe eine Aufgabe mit zwei gegebene Funktionen in Polarkkoordinaten. Diese lauten r1(phi)=1 und r2(phi)=3, wobei Pi/6<phi<Pi/3 ist. Meine Frage ist nun wie zeichnet man sowas? Habe zwar die Lösung komme aber nicht drauf. Als Literatur habe ich Paula zu Verfügung finde aber auch nichts.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von drwhere, 10

okay, sieht die Lösung bei dir so aus? Wenn ja, kann ich's dir erklären^^

Kommentar von Bilbil2015 ,

Ja genau so 

Wie haste das gezeichnet ??

Kommentar von drwhere ,

so, sorry wegen der späten Antwort.

aaalso diese Gleichung r(phi)=3 ist einfach eine Kreisgleichung. Hätte ich mir eigentlich auch denken können bevor ich gefragt habe, ob das wirklich Funktionen sind ..^^
Dabei ist 3 der Radius dieses Kreises und phi der Winkel, gemessen von der x-Achse aus.
Jetzt hat so'n Kreis ja 360° bzw. "2pi". Aber du betrachtest nur den Teil von pi/6 bis pi/3 bzw von 30° bis 60°. Also legst du dein Geodreieck an dein Koordinatensystem an und misst von der x-Achse aus 30°. Dann zeichnest du einen Punkt mit Abstand 3 vom Koordinatenursprung aus ein. Das gleiche dann nochmal nach 60°. Die beiden Punkte verbindest du denn mit einer Kurve, denn eigentlich gehört diese Linie ja zu einem Kreis.
Also das ganze dann jeweils für r1(phi) und r2(phi). Anschließend verbindest du die Enden und dann bist du eigentlich schon fertig.

Ich glaube übrigens bei meiner Zeichnung habe ich die Achsen falsch beschriftet. Also da müssten eigentlich die Winkel stehen.

Kommentar von Bilbil2015 ,

Vielen vielen Dank hab es verstanden 

Danke dir

Antwort
von drwhere, 18

Sind r1 und r2 wirklich Funktionen? Oder sollen das Radien sein? Ich hätte jetzt für r1 einen Kreisausschnitt mit Radius 1 gezeichnet von pi/6 bis pi/3.
Kannst du die Aufgabe vielleicht mal abfotografieren oder 1:1 abschreiben?

Du kannst pi/6 und pi/3 auch in Winkel im Gradmaß umwandeln mit

(360°/2*pi)*phi.

Antwort
von Bilbil2015, 17

Danke erstmal für die Antwort.

Aufgabe sind es Funktionen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community