Fundamenterder durchs Abflussrohr gehämmert. Wie erfolgt jetzt die Erdung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja der Erder muss verlegt werden und das Abflussrohr geflickt werden weil so bleiben kanns ja nicht.

Der Fundamenterder wird aber normal nicht in die Erde gehämmert sondern um das Fundament verlegt, das ist einfach ein Nirosterdraht welcher einen Ring um das Haus bildet, ich glaube eher dass du einen Erdspieß meinst.

Bei so einem ist es recht egal wo der Sitzt er muss nur Tief genug eingeschlagen werden und der Erdungswiderstand muss passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung