Frage von MrGrr, 32

Fürs Kickboxen auch Eiweißshakes?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und mache seit 9 Jahren Kickboxen. Bin 180 groß und wiege 60 Kg. Lohnt es für mich Eiweißshakes nach dem Training zu nehmen und vor allem macht es den Sinn das genau fürs Kickboxen zu nehmen? Mir wurde nehmlich gesagt das es nur Sinn macht wenn man mit Hanteln etc. also richtig Muskeln aufbaut das auch zu trinken. Also wir machen im Training so ca. 100 Liegestützen, 80 Situps , 50 Strecksprünge usw. also ganz ohne Muskelaufbau ist es nicht. (Ich nehme 60g Pulver und 300ml Milch für den Shake.)

Danke schonmal im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von x9flipper9, 13

Shakes erfüllen insgesamt 2 Zwecke:

1.) Sie dienen Kraftsportlern dazu, ihre Eiweißbedarf zu decken falls das durch die normale Ernährung nicht ausreicht.

2.) Durch die verschiedenen Arten von Eiweiß (Casein und Whey) lässt sich die Eiweißzufuhr timen. Casein braucht lange um vom Körper aufgenommen zu werden (ideal vorm Schlafengehen) und Whey braucht ca. 1 Stunde (perfekt für direkt nach dem Training).

Gerade für dich, weil du mit deinem geringem Gewicht sowieso keinen hohen Eiweißbedarf hast und das locker über normale Ernährung aufnehmen kannst, sind Shakes Blödsinn. Kickboxen geht ja mehr in Richtung Ausdauersport, also sind Shakes eher Fehl am Platz außer du machst nebenbei noch Kraftsport.

Kommentar von MrGrr ,

Danke! :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kohlenhydrate, Kraft, Protein, 13

Hallo! Das ist gerade in Deinem alter völlig unnötig. Sicher hast Du alles, was Du für Deinen Sport brauchst, in der normalen Nahrung. Zumal Du bei hartem Training auch entsprechend mehr essen wirst.


Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Damit kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.


Ein volles Glas hat nicht mehr Inhalt wenn Du Wasser hinzu schüttest.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von DerOnkelJ, 19

Diese Shakes sind Blödsinn. Wenn du dich ausgewogen ernährst nimms du genug Eiweiß und Proteine auf, selbst für leichtes bis mittleres Krafttraining.

Erst wenn du wirklich intensives Krafttraining machst, 5 mal die Woche oder so, dann bringt das Zeug überhaupt was. Zu viel Eiweiß schadet dem Körper glaube ich sogar (hate das vor kurzem irgendwo gelesen)

Antwort
von AlterHallunke, 24

60g Pulver verteilt oder sofort rein?

Kommentar von MrGrr ,

Alles in ein Becher sofort

Kommentar von AlterHallunke ,

Man sollte 30 max 40 g pro Shake nehmen! Das ist viel zu viel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community