Frage von Florian28x, 51

Fürs Abitur zugelassen?

Ich lebe im Bundestaat Thüringen und mache zurzeit mein Abitur, jedoch hab ich bereits im 3. Halbjahr (12/1) 10x unterpunktet. Ich konnte allerdings jede Unterpunktung mit anderen Leistungs/Grundfächern ausgleichen und habe auch auf meine Seminarfacharbeit 12 Punkte bekommen.

Da ich trotzdem mehr als 8x unterpunktet hab , werde ich für das Abitur zugelassen?

Antwort
von Gehirnzellen, 28

In der Oberstufe kann man keine Kurse ausgleichen. Es ist also völlig egal, ob du in dem einen LK nur 3 und dafür in einem anderen 13 Punkte hast, als Unterkurs zählt das trotzdem. Wenn du öfter unterpunktet hast, als es erlaubt ist, wirst du nicht mehr zum Abitur zugelassen. Das sollte dir dein Tutor dann aber eigentlich auch sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community