Für wie relevant haltet ihr extern Links im Zusammenhang mit SEO?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meinst du mit "externen" Links von deiner Seite zu anderen oder umgekehrt, also Links von anderen Seiten zu deiner?

Verkehrt sind natürlich beide nicht, wobei Links von anderen Seiten auf deine logischerweise viel größere Auswirkungen auf deine Seite haben. Themenrelevanz ist dabei zwar besonders von Vorteil, aber jeder Link zählt, auch von themenfremden Seiten, da kann man im Grunde nie genug haben.

Links von deiner Seite auf andere können imho aber durchaus auch positive Auswirkungen haben, hierbei ist natürlich ganz besonders auf die Themenrelevanz / die Qualität der verlinkten Seiten zu achten, Links auf "irgendwelche" Seiten helfen finde ich eher nichts und können u.U. sogar schaden, während Links auf gute, themenrelevante Seiten wohl auch SEO-technisch von Vorteil sein können, mal davon abgesehen, dass man eine Seite nicht ausschließlich für Suchmaschinen erstellen sollte, also wenn eine andere Seite hilfreiche / nützliche Informationen zu deinem Thema enthält, dann spricht in der Regel nichts dagegen diese zu verlinken, ist ja ein Mehrwert für den User. Nur übertreiben sollte man es damit natürlich nicht, zu viele Links auf andere Seiten bedeutet ja auch weniger "Linkpower" für die interne Verlinkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Externe Links ist zweideutig. Meinst du Links die von deiner Seite nach draußen gehen oder meinst du die klassischen Backlinks (also im Prinzip Links die von Extern auf deine Seite zeigen)?

Ich denke beides ist sehr wichtig. wobei ersteres nicht so wichtig ist wie Backlinks und auch kein direkter Rankingfaktor ist. Outbound Links sorgen vor allem für Vertrauen bei Besuchern wenn sie hilfreich, themenrelevant und weiterführend gesetzt sind. Dadurch werden sie zum indirekten Rankingfaktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheExpendable91
05.08.2016, 09:00

Hatte ich vergessen dazu zu schreiben, ja. Ich meinte outbound Links und nicht die ganz normalen Backlinks. Danke für die Antwort. :)

0

Bitte bedenke, dass nicht nur Outbound-Links, also Links auf andere Seiten entscheidend sind, sondern auch interne Verlinkungen. Du solltest also auch innerhalb des Contents auf deine eigene Seite verlinken, z.B. um angerissene Themen zu vertiefen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheExpendable91
15.08.2016, 10:55

Danke für die Antwort - interne Verlinkungen setze ich immer einige! Danke. :)

0

Ja sie sind wichtig! Themenrelevante Links von qualitativ hochwertigen Websiten können dich nach vorne katapultieren. Aktuell kannst du auf den PR achten, aber Google ändert ständig seine Methoden, wodurch man nur vermuten kann was wirklich verwendet wird, es aber nie zu 100% gesagt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut den aktuellen Ranking-Analysen machen Backlinks (alg. auch als OffOage SEO bezeichnet) immer noch zirka 50 Prozent des Rankings in den organischen Suchergebnissen (Serps) aus.

Im Detail spielen hier viele Faktoren eine Rolle, aber generell ist es gut einen Backlink-Mix von anderen Webseiten, Webkatalogen, Foren und Kommentaren zu haben. Vorher/parallel sollten aber erst alle OnPage Faktoren (was die Webseite selber betrifft) und die Google Webmaster-Tools optimal eingestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanneswobus
08.08.2016, 12:11

mh. ich wuerde die backlinkgedankenspielchen eigentlich abhaengig vom projekt u. den ganz konkreten zielen, sowie auch dem umfeld (markt, zielgruppe usw.) abhaengig machen. ausgehend hiervon sehe ich immer wieder, dass manchmal durchaus die zugespammten u. niemals benutzten (von richtigen menschen!) webkataloge gut funktionieren u. in den meisten faellen sehe ich extrem euphorisierende erfolge bei der einbindung von socialmedia als "linkspender" im sinne der zielgruppenkommunikation. 

von offiziellen rankinganalysen halte ich wenig u. ich wuerde die max. als "inspirationsquelle" verwerten.

lg

0

Hallo!

Links auf deine Webseite (also Links von anderen Seiten) bringen deine Webseite höher in den Suchmaschinen.

Externe Links auf deiner Seite bringen für SEO nicht wirklich etwas. Es ändert das Erscheinungsbild deiner Seite und macht das alles etwas interessanter.

Doch platziere nicht irgendwo Links. Verwende diese passend auf den entsprechenden Seiten.

Liebe Grüße,
Jan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?