Frage von mlangm, 34

Für welches Auto soll ich mich entscheiden, für den CITROEN CACTUS oder den BMW X1?

Ich bin ein Neulenker und stehe kurz davor mir ein Auto zu kaufen.

Meine Favoriten sind der** Citroen CACTUS** und der** Bmw X1.**

Ich werde meistens 15-30km jeden Tag zurücklegen und mich sehr oft in der 50er Zone befinden. Deshalb suche ich auch ein Auto, welches nicht so viel verbraucht.

Der Citroen CACTUS C4 würde 17000 kosten, hätte einen KMstand von 10'000, Automatik, Diesel, 1.6l Motor und verbaucht Total 3.6l auf 100km. (92ps) Der BMX X1 würde 20000 kosten mit einem KMstand von 50'000, Automatik, Diesel, 1.6l Motor und verbaucht 5.4l auf 100km. (170ps)

Mein Vater rät mir den BMW zu kaufen, da ja die deutschen Autos besser wären. Aber ich tendiere eher zum Citroen.

Was würdet ihr mir empfehlen? Hattet ihr schon mal einen Citroen und kamen oft Probleme vor, wo ihr zur Werkstatt musstet?

Und würden 92 PS für den Citroen reichen, wenn ich nicht so oft Autobahn fahren würde? Ich habe vor eines dieser Autos für die nächsten 5-6 Jahre zu fahren und meine letzte Frage: Stimmt es, dass der Citroen eine schwache Karosserie besitzt?

Ich danke euch im Voraus für euer Antwort

LG

Antwort
von Autofahrer05, 17

15-30 Kilometer pro Tag?
Nix von beiden Kauf dir einen Benziner fahre selbst ca 100kilometer am Tag und hab keine Interesse an einem Diesel da es mit dem nur Stress geben wird in nächster Zeit.
Blaue Umweltplakette,Steuern werden höher werden.

Antwort
von Kuestenflieger, 22

was kostet der - was kostet der ?  rechnet mal die haftpflicht und kasko zzgl steuer getrennt aus . für die kurzstrecke als anfänger  reicht auch fiesta , corsar. fabia .

das vorurteil gegen die " ENTENKINDER" soll papa vergessen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten