Frage von piaaa16, 65

Für welchen Typ soll ich mich entscheiden?

Ich bin derzeit Single, und hätte gerne wieder einen Freund. Das Problem ist, da gibt es Zwei Typen..

Der erste wollte vor 3 Jahren etwas von mir, doch vor 2,5 Jahren musste ich die Klasse wiederholen und damit ist der Kontakt abgebrochen. Ich weiß nicht ob er sich überhaupt für mich interessiert, weil er immer mit anderen Mädels abhängt, es kann ja aber auch sein ,dass er mich eifersüchtig machen will.. jedenfalls habe ich Gefühle für ihn..

Und der zweite ist ein gutes Jahr jünger wie ich und starrt mich die ganze Zeit an und ist extrem anhänglich.. (er steht auf mich) Soll ich mich jetzt auf Typ 2 einlassen, obwohl meine Gefühle für Typ 1 seeeehr viel größer sind ?Und für wie realistisch seht ihr die Chance, dass ich mit Typ 1 noch zusammenkomme? Danke schon mal im Vorraus:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 14

Hallo, 

grob gesagt stellt sich die Frage nicht. Du weißt doch nicht mal, ob der erste Junge überhaupt noch etwas von dir will. Wenn er nichts mehr von dir möchte, fällt er aus deiner Entscheidung ja raus. 

Wenn du Gefühle für ihn hast, finde doch heraus, ob es bei ihm auch so ist. Wenn nicht, kannst du das leider auch nicht beeinflussen. 

Was den zweiten Jungen angeht - da solltest du hinterfragen, ob deine Gefühle überhaupt ausreichen würden, um eine Beziehung mit ihm einzugehen oder ob er eher als Notlösung in Frage kommen würde - das wäre dann nämlich ein Grund, ihm freundlich zu sagen, dass es nichts wird mit euch beiden, da es überhaupt nicht nett wäre, ihm etwas vor zu machen.

Also - wie gesagt - schau erst, was bei Junge 1 Sache ist. Wenn der nichts will, Haken drunter. Wenn er doch Gefühle für dich hat, ist die Sache klar. Bei Junge 2 solltest du dir gut überlegen, ob da echte Gefühle im Spiel sind oder ob es Dir nur schmeichelt, dass er sich um Dich bemüht. Wenn du keine Gefühle für ihn hast, dann sag es ihm auf die nette Art. 

LG 

Antwort
von kiwiiiiiiiiiiii, 14

also erstmal ich kann dich voll und ganz verstehen. welches mädchen hatte so ein zwick mühle nich auch schon:)

wenn du gefühle für typ 1 hast, sprich ihn an und frag ihn ob ihr mal einen kaffee trinken gehen wollt oder so.

dem typ 2 klingt hart aber...... dem musst du ne freundliche abfuhr verpassen. :/ mach es nicht eiskalt. sondern sag ihm vllt. dass es da einen anderen jungen gibt und du seine gefühle für dich nicht erwidern kannst...

irgendwie sowas. ich wünsche dir viel glück:) <3

lg kiwi:)

Antwort
von BeautyAlison, 22

Naja Beziehung steht ja für Liebe für einander. Dass heißt du musst herrausfinden ob Typ 1 auf dich steht und Typ 2 solltest du vergessen, wenn du mehr Gefühle für Typ 1 hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten