Für welche Werte von a und b ist die folgende Matrix symmetrisch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Eintrag in der i-ten Zeile und j-ten Spalte von M nennen wir mal m(i,j).

Eine Matrix M heißt symmetrisch, wenn M^t = M, also wenn für alle i, j gilt: m(i,j) = m(j,i).

Daraus kannst du dir dann ganz viele Gleichungen basteln, und die löst du dann auf. Genauer kann man dir das nicht sagen, wenn du die Aufgabe nicht postest.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?