Frage von 02567, 52

Für welche Typen von Programme sind welche Programmiersprachen geeignet?

Es gibt ja einige Programmiersprachen, Java, C, C++, Python usw. Ich nehme mal an dass es mehr als eine Sprache zum programmieren gibt weil verschiedene Programme unteeschiedlich aufgebaut sind. Weiß jemand welche bekannten Programmiersprachen für welche Zwecke zu wählen sind?

Antwort
von Computator, 32

Hier wird alles ganz gut erklärt: http://www.commag.org/die-wichtigsten-programmiersprachen-unserer-zeit/

Antwort
von triopasi, 39

Kannst eig mit jeder Programiersprache alles programmieren.. PHP bietet sich aber zB für die Webprogrammierung an und Java für viel Desktopmäßiges..

Kommentar von SergeantPinpack ,

"Kannst eig mit jeder Programiersprache alles programmieren."

Quark, versuch' mal, in Java oder PHP einen MicroController zu programmieren.

Kommentar von triopasi ,

Das sind recht spezeielle Fälle... dachte eher so an das standart PC Zeugs...

Kommentar von SergeantPinpack ,

Da ist gar nichts "speziell" - wir leben im Jahr 2016, wo selbst Glühlampen - sorry, "Leuchtmittel" - und Kochtöpfe mit MicroChips (und einer eigenen App) daherkommen.

Kommentar von triopasi ,

Und in dem 2016 in dem Mikrochips extrem leistungsstark sind, sodass sogar der Kühlschrank Java ausführen kann..

Kommentar von SergeantPinpack ,

Die Sensoren, die er enthält, sind trotzdem nicht in Java programmiert. Und darum ging's ja.

Antwort
von Rosenbaum, 29

C, C++ für standalone Software und Betriebssysteme. Linux ist z.B. zum Großteil in C geschrieben.

Java für plattformübergreifende Anwendungen.

Assemblersprachen für hardwarenahe Anwendungen.

SQL für Datenbanken.

Kommentar von 02567 ,

Was bedeutet Plattformübergreifend?

Kommentar von Rosenbaum ,

Anderes Betriebssystem oder anderer Computertyp. Also Smartphone, PC...

Kommentar von 02567 ,

Ah okay, sollte für wichtige Programme ja selbstverständlich sein oder? Aber ich denke das Programm wird dann etwas schwieriger zu erstellen weil man es auf alle Umgebungen vorbereiten muss?

Kommentar von Rosenbaum ,

Ähm, jaein. Der innerste Kern des Betriebssystems wird wohl oder übel sehr maschinennah programmiert sein und genau auf die Zielplattform abgestimmt, damit es schnell und effizient läuft. Ein Handy tickt eben anders als ein PC. Bei Anwendungsprogrammen ist das was anderes, obwohl man darüber trefflich streiten kann. Ich frage mich z.B. warum ein Textprogramm auf einem modernen PC immer noch langsam sein kann. Da ist imho nicht viel Arbeit in die Optimierung gesteckt worden. Aber das hat glaub ich eh nur noch Leute wie Niklaus Wirth interessiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community