Frage von roadtobefit, 84

Für welche Parteien sind die meisten Fans von Fenerbahce, Galatasaray und Besiktas?

Bei Unklarheiten der Frage Bitte melden!:-)

Antwort
von uyduran, 80

Ich glaube kaum, dass man das irgendwie klassifizieren kann. Unter den Anhängern wird es solche und solche geben, wie es in der Bevölkerung Istanbuls bzw. der kompletten Türkei nun mal so ist. So ist Hakan Şükür beispielsweise eine ehemaliger Galatasaray-Spieler und noch immer öffentlich bekennender Gala-Fan. Er kandidierte bei den Wahlen 2011 für die AKP und zog sogar ins Parlament ein. Inzwischen ist er jedoch wieder aus der Partei ausgetreten, da er ein Anhänger Fetullah Gülens ist. Das Gegenteil ist Selçuk İnan, der auch schon seit einiger Zeit für Galatasaray spielt, jedoch Alevit ist und sich z.B. öffentlich mit den Gezi-Demonstranten solidarisiert hat. Von daher kann man da praktisch keine Aussage darüber treffen, welcher Verein welcher politischen Partei nahesteht. Es gibt aber einen großen Fanclub von Beşiktaş, nämlich Beşiktaş Çarşı Grubu (wird eigentlich nur "Çarşı" genannt), der absolut regierungskritisch ist. Çarşı ist linkspolitisch bis linksextrem eingestellt, also antikapitalistisch, antifaschistisch, antisexistisch und für Pluralismus, Freiheit, Demokratie und Ökologie. Die Regierung hat bereits des öfteren gegen Çarşı ermittelt.

Wenn überhaupt, dann könnte man also sagen, dass am ehesten noch ein größerer Teil der Beşiktaş-Fans linkspolitisch ist (also CHP, HDP und kleineren linken Parteien und Bewegungen nahesteht). Bei Gala und Fenerbahçe kann man quasi keine Aussage treffen. Tayyip Erdoğan war in seiner Jugend angeblich großer Fenerbahçe-Fan, aber keine Ahnung, ob er das noch immer ist. Außerdem war ja auch Atatürk ein Fenerbahçe-Anhänger. Von daher: Lass Fußball Fußball bleiben und Politik Politik ;-)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten