Frage von NudelGirl, 63

Für welche Menschen eignet sich ein Macbook?

Laut einer Freundin ist das nur was für kreative (Fotografen,Designer,etc.) Was denkt ihr für wen alles eignet sich ein MacBook?

Antwort
von JutenMorgen, 26

Meiner Meinung nach bietet OSX einen sehr viel besseren Workflow als alle anderen OS (Betriebssysteme). Da Apple-Produkte die einzigen sind, welche dieses offiziell unterstützen, hast du mit diesen in der Hinsicht einen Vorteil, denn ganz Apple untypisch supportet Apple den Gebrauch von dritten OS wie Windows, Linux etc.. 

Zudem ist das Design allen anderen Herstellen um einiges voraus. Somit kannst du auch im Fall der Fälle auf ein anderes OS umsteigen, falls dir lediglich Design und Hardware zusagen. 

Ein ganz klarer Trumpf den Apple hier aufbringt ist das unvergleichbare Trackpad was meiner Meinung nach die der anderen Hersteller leicht überbietet. Dafür zahlst du jedoch deinen Preis.

Die einzige Sparte, welche Apple wirklich nur unbefriedigend abdeckt ist die Gamerszene.

Wie bei vielen Dingen kommt jedoch auch hier ein Fünkchen Geschmack ins Spiel.

Liebe Grüße, JutenMorgen!

Antwort
von TheDeadTriller, 23

Hey,
Eigentlich eignet sich ein macbook für jeden menschen. Hauptsache sie sind mit den funktionen zufrieden. zB gamer sollten kein MacBook kaufen,da sie nicht sehr gut für spiele geeignet sind,sondern eher für pages/internet/fotos/dokumente usw gemacht sind..
Lg

Antwort
von Crazfir, 29

MacBooks sind von der Hardware her Office-PCs, d.h. sie eignen sich gut im Kreativ- oder Arbeitsbereich, aber nicht so gut zum Videospiele spielen. Das hat nichts mit Mac oder Windows zu tun, sondern mit der Hardwareausstattung, da viele Macs AMD-Grafikchips und keine Nvidia Grafikchips beinhalten. (Nvidia ist leistungsstärker als AMD) Natürlich sind sie Videospielfähig, aber die meisten Spiele  lassen sich nur bei mittelmäßigen Grafikdetails spielen.

LG und ich hoffe ich konnte helfen

Crazfir

Antwort
von SoldatSynthagon, 30

Also generell würde ich ein MacBook für's Arbeiten, produktive Dinge empfehlen. Zum Gamen würde ich allerdings ein Windows computer empfehlen, denn die meisten Spiele sind nur für windows erhältlich.

Antwort
von kakashifan009, 35

Ich denke ein MacBook eignet sich für jeden :D

Ich bin zwar auch Kreativ (mache viele Videos, arbeite mit Fotos usw...) aber das nur Hobby Mäßig

Hauptsächlich nutze ich den Mac um damit ins Internet zu gehen und ich würde nie wieder auf eine Windows umsteigen wollen :-)

Antwort
von Ceres52, 25

Es eignet sich für alle die genug Geld haben!

Ne ich hatte auch mal eins und hab jetzt wieder einen HP und bin mega unzufrieden. Wenn man sich was gutes tun will kauft man sich ein Macbook. Hatte meins 10 Jahre und es war beinahe unzerstörbar. Das Ding hat so viel mitgemacht. Und es lief auch immer ohne Probleme. Mein neuer is jetzt nach 2 Jahren schon am Ende seiner Kräfte und als nächstes kommt wieder ein Macbook ins Haus.

Antwort
von Raph101, 31

Für alle außer Gamer. Gamen kann man aber da gibt's besseres.
MacBook ist vor allem für Produktivität optimal. Da gehören eben Fotografen und so dazu. Außerdem ist er für normale Benutzer sehr gut also für surfen und so.
Bei Programmierern sollt man aber wieder vorsichtig sein. Webdesign klappt sehr gut aber Sprachen wie C# nur mit viel Aufwand:)

Kommentar von JutenMorgen ,

Das halte ich aber für ein Gerücht. Ich habe in meinem Informatikstudium noch kein anderes OS gebraucht. Alleine mit dem Textwrangler kann man so ziemlich alles schreiben. Man muss sich halt die nötigen compiler laden. C- und CPP-Programmierung in Xcode sind meiner Meinung nach ein Traum.

Ansonsten kann man sich immer noch ein anderes OS laden...

Liebe Grüße, JutenMorgen!

Kommentar von Raph101 ,

Ich komm leider mit graphischen Oberflächen in C# unter Xamarin Studio nicht zurecht. Hab auch keine Alternative gefunden:)

Antwort
von MiilkaWay, 25

MacBook finde ich einfach nur dumm. So viel Geld bezahlen für 12 Zoll oder so. Man bekommt 17 Zoll Laptop für 350€,die auch sehr gut sind. Die Leute,die einen MacBook haben wollen einfach nur angeben,dass sie so viel Geld haben um sich das zu kaufen -.-

Kommentar von Raph101 ,

Du weißt schon das 17" überhaupt nichts aussagen über einen Computer?:D

Kommentar von MiilkaWay ,

Ich habe einen 17 Zoll und froh darüber. So kleine Laptops sind so groß wie ein Tablet. Finde ich einfach nur unnötig

Antwort
von SagittariusKing, 30

Meinst du das das 12 Zoll MacBook ?

Antwort
von aribaole, 12

So ein Quatsch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten