Frage von sfbfsbfbx, 39

Für was wird eigentlich das ganze Geld bei Filmen/Serien ausgegeben?

Antwort
von holjan,

Je nach Art kommt da einiges zusammen, das bezahlt werden will.

Personalkosten dürften den größten Teil ausmachen.

Hauptdarsteller, Nebendarsteller, Statisten, Drehbuchautoren, Make-up Artists, Kostümdesigner, Kameraleute, Lichtleute, Techniker, Statiker, Leute, die Kulissen auf- und abbauen, Assistenten, Autoren, Regisseure, Produzenten, Cateringleute, Reinigungskräfte, Sicherheitspersonal, Grafiker, Tonfutzis etc. etc.

Lizenzen für z.b. genutzte Musikstücke oder Sound, für Drehbücher und Ideennutzung.

Visual Effects kosten eine große Stange Geld.

Studiokosten, Reisekosten, Unterbringung- auch hier bedenke die große Palette an beteiligten Menschen, deren Reisen und Unterbringung bezahlt werden müssen.

Nachbearbeitung - Synchonisation (Übersetzer, Sprecher etc.).

Marketing/Werbung

Bedenke, das Filmdrehs im Schnitt 2-4 Monate in Anspruch nehmen (so lang also täglich massig Leute bezahlt werden müssen). 

.Bei Serien kann man pro Folge etwa mit einer Woche Dreharbeiten rechnen.

Wer also bekannte Werke verfilmen will, diese mit epischer Musik unterlegen möchte, seine Ideen außerhalb des Studios umsetzen will und dazu gern auch noch den ein oder anderen bekannten Darsteller, Regisseur und/oder Director als Zugpferd anheuert, ist verdammt schnell bei mehreren Millionen Dollar.

Expertenantwort
von knallpilz, Community-Experte für Film, 18

Für Werbung, überbezahlte Künstler/Celebrities und cgi. Und ein bisschen für die Produktion.

Antwort
von BrightSunrise, 31

Marketing (Werbung, Trailer usw.), Set (Requisiten usw.), Schauspieler, Regisseure, Produzenten, Kameramänner/-frauen, Schauspieler, Catering...

Grüße

Kommentar von sfbfsbfbx ,

Und da kommen Beträge von über 100mio zustande?????

Kommentar von BrightSunrise ,

Die Schauspieler bekommen doch schon unheimlich viel Geld.

Kommentar von knallpilz ,

Es gibt halt viele Schauspieler deren bloßes Mitwirken am Film viele Leute ins Kino lockt. Dementsprechend sind die einem Filmstudio viel Geld wert. Außerdem kosten die ganzen effect shots unheimlich viel. An computergenerierten Effekten arbeiten sehr viele Leute sehr lange. Und je mehr cgi ein Film hat, desto mehr Millionen muss man dafür hinblättern.

Wenn du einen Film drehen würdest, wo drei Leute in einem Raum sind, die sich gegeneinander ausspielen wollen, und du nimmst Schauspieler, die keine A-Lister sind, musst du nicht viel für den Film bezahlen. Im Verhältnis.

Antwort
von uncutparadise, 11

Schau doch mal in die Credits nach dem Film. Wer da alles bezahlt werden muss, was da alles gekauft und gebaut und gemietet werden muss und welche Kosten da entstehen. Und wenn das Ding fertig ist, dann noch vertreten und Marketing und...

Antwort
von Lupulus, 12

Wo hast du denn die 100 Mios gelesen?

Wofür gibt man bei einer Serie Geld aus? Für Leute, Dinge, Reisen und ggfs. Rechte. 

Beispiel Game of Thrones: zusätzlich zu den "paar" Leutchen vor der Kamera wollen auch die zwei, drei Leute hinter den Kulissen bezahlt werden.

Nimm dir mal ein paar Minuten Zeit zum Scrollen...

http://www.imdb.com/title/tt0944947/fullcredits

Antwort
von KittyCat992000, 20

Schauspieler, Sets, Requisiten, alle anderen Beteiligten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten