Frage von Antonireykern, 31

Für was ist diese Grafikkarte gut?

Hallo,

Ich schaue mich um nach Grafikkarten und habe diese hier Gefunden:

http://www.heise.de/preisvergleich/xfx-one-r-series-one-multimedia-studio-editio...

Was meint ihr, kann man damit machen?

Prozessor: AMD Phenom II X4 B60 3.4GHz Quad-Core

RAM: 2 Riegel 4GB und 8GB laufen im Dual-Chanel (Was komisch ist da das eig. nur Module mit gleicher Kapazität können O_o)

EDIT: Kühlung hab ich gesorgt! 1 Gehäuselüfter nahe des PCIe-Slots :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 16

Diese Karte ist vornehmlich für sogenannte "Silent-" oder "Passiv-PCs" vorgesehen. Wie @DerLappen es schon andeutet, so eignet sie sich vornehmlich für Office, Web / Video und ältere und anspruchslosere Spiele.

Aber mal andere Frage : Was könntest Du denn maximal in eine neue Grafikkarte investieren ?

P.S.: Dein Mainboard scheint "asynchronen Dual-Channel" - Betrieb zu unterstützen. Dann laufen insgesamt 8 GB im "DC-Modus" und die restlichen 4 GB des grösseren Riegels nur im "SC".

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 20

Diese Karte ist nur für Multimedia gut oder für anspruchslose Spiele in low - mittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community