Frage von Patzried, 65

für was braucht der körper zucker?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herb3472, 47

Zucker ist Zellnahrung. Die Körperzellen ernähren sich davon. Auch Körperfett, welches als Energiespeicher dient, wird in Zucker umgewandelt, wenn die Zellen Nahrung benötigen.

Antwort
von ChrisDaB, 33

Der Körper kann Zucker verwerten (wie auch schon geschrieben). Brauchen tut er es aber gar nicht. 

Kommentar von Herb3472 ,

Selbstverständlich braucht der Mensch Zucker als Zellnahrung. Die Körperzellen ernähren sich ausschließlich von Zucker.

Kommentar von ChrisDaB ,

ja stimmt. Hätte vielleicht eher heißen sollen, dass man keinen industriellen Zucker extra braucht, da sich der Körper den, wie du ja auch geschrieben hast, aus anderen Quellen holt. Und z. B. in Obst ist ja auch schon Zucker drin. 

Antwort
von DerTroll, 46

Zur Energiegewinnung. Glukose geht ja in den Stoffwechsel ein und dabei entsteht z.B. ATP usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten