Frage von Evial23, 2

Für wann zählt der Lohn?

damit alles schön sozialversicherumgsfrei und soweiter ist bei 450 Euro jobs, darf ja diese grenze nicht überschritten werden.

wenn man, sagen wir, in einem monat 2 mal was eingezahlt bekommt: das eine für den letzten Monat und das andere für den jetzigene.

auf welchen 450 Geldhaufen zählt es dann? wenn natürlich auch der arbeitgeber vermerkt, was zu was gehört, und es, wenn man nur auf die daten guckt, alles auch 450 nicht überschreitet. (es das Überschreiten nur tut, wenn man nicht drauf achtet, das das eine für Februar und das andere für JAnuar ist)

wie wird das gehandhabt?

Antwort
von Asturias, 2

dann hast Du zwei Abrechnungen oder eine Korrekturabrechnung bekommen, und alles ist im grünen Bereich. Die Stunden sind ja dokumentiert.

Kommentar von Evial23 ,

Dankeschön, so eine vernünftige Antwort hat mir gefehlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community