Für etwas bestraft werden was nach Schulschluss passiert ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde an Deiner Stelle weder das eine noch das andere machen, wenn Du es nicht einsiehst. Die Lehrerin kann Dich nicht von der Schule verweisen. Außerdem ist die Frage, wofür Du Dich entschuldigen sollst. Und was der Sportkurs damit zu tun hat? Ist dort etwas vorgefallen, was Du hier nicht geschrieben hast? Auch das wäre aber immer noch Deine Sache.

Wenn Du vor Dich hingeflucht hast, ist das Deine Sache. Ich weiß natürlich nicht, ob Du über die Lehrerin geflucht hast.

Es ist schwierig, ein Urteil abzugeben, wenn man nicht den vollständigen Sachverhalt kennt. Grundsätzlich musst Du entscheiden, ob die Lehrerin das mit Dir machen darf. Das entscheidet nicht sie sondern Du.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn passiert? Eig dürfen die das nicht, aber es interessiert niemanden. Lehrer haben die Macht dich in die beste Uni oder auf die Straße zu befördern und diese Macht zu missbrauchen ist Normalität geworden. Dir wird also niemand helfen. Außer bei der Homepagesache, da solltest du dringend einen Anwalt konsultieren, das dürfte aus dem tolerierten Missbrauch rausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXK3NNYXx
15.12.2015, 16:13

Ich bin aus der Halle raus und hab vor mich hin geflucht (wirklich ausgerutscht) und sie hat das gehört und behauptet dass ich sie meinte. Sie hat mich aufgefordert stehen zu bleiben, was ich vorerst nicht getan habe (da es meine Freizeit ist), bis sie mir mit der Polizei gedroht hat.
Die Sache ist allerding gegessen, jedoch finde ich so eine Bestrafung und Erniedrigung genauso unangebracht. mal abgesehen von meiner Psyche die seit der Tat darunter leidet.

0

Guten Tag,

Dein evtl. unschönes Verhalten gegenüber einer Person ( in dem Fall Lehrerin) wird nicht nach Uhrzeit bemessen. Wahrscheinlich hast Du sogar Glück gehabt, dass keine Anzeige erfolgte. Die daraus resultierenden Nachwehen" musst Du akzeptieren und daraus lernen. Respekt ist eine wichtige Umgangsform. Entsprechend sollte Dein kommender Artikel wichtige Passagen dafür enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außerhalb der Schulzeit - aber auch außerhalb des Schulgeländes?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXK3NNYXx
15.12.2015, 16:15

Nein.

Für  weitere Information siehe oben  unter der Antwort von "SPN4eva".

0

was genau hast du angestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXK3NNYXx
15.12.2015, 16:15

Für  weitere Information siehe oben  unter der Antwort von "SPN4eva".

0
Kommentar von HenrikHD
15.12.2015, 16:16

Wenn du die Lehrerin nicht gemeint hast, darf sie dir eigentlich keinen ärger geben.

0

Was ist denn passiert zwischen euch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXK3NNYXx
15.12.2015, 16:14

Sie oben unter der Antwort von "SPN4eva".

0

Was ist denn passiert? Habt Ihr Euch geküßt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXK3NNYXx
15.12.2015, 16:16

Warum sollte ich dafür mich entschuldigen oder einen ARtikel über Respekt schreiben.

0