Frage von Naschkatze91, 53

Für einen UHD TV benötige ich auch ein UHD HDMI Kabel, richtig?

Hab mir einen UHD Fernseher geholt (SAMSUNG UE55JU6050U, 138 cm (55 Zoll), UHD 4K, SMART TV, LED TV, 800 PQI, DVB-T2 (H.265)). Als ich gestern über die PS4 Sky angemacht habe, lief das Bild viel schneller und flüssiger, nur manchmal hakte es. Beim spielen oder TV schauen (Unitymedia Box) war das aber nicht so. Liegt es daran, dass ich "nur" das alte HDMI Kabel benutze? :-) Ich bin kein Technikgenie, hoffe daher, dass mir jemand eine nette Erklärung geben kann.

Vielen dank schon mal!

LG

Antwort
von areaDELme, 34

nein, denn die ps4 löst nur mit hd auf. die skaliert dir die bilder auf 4k hoch.
hdmi ist hdmi. es gibt lediglich einen neuen hdmi standad den du für hdr brauchst und um höhere framerates zu erziehlen, dafür bracuht dein fernseher aber auch einen extra hdmi 2.2. anschluss. auch erklärt das nicht das ruckeln, da die normale framerate dennoch hoch genug ist um ein flüssiges bild zu haben. hdr ist eine technologie, die den kontrast durch "beleuchtungsinformationen" der pixel erhöht.
ich vermute es liegt sogar an der tv box. evtl hat diese einfach nicht genug power um die bilder flüssig hochzuskalieren, da du wahrscheinlich kein direktes 4k tv empfängst. beim spielen kann es auch passieren, dass wenn du mit zu hohen einstellungen spielst, die ps4 nicht mehr ganz hinterherkommt mit dem skalieren.
für 4k tvs eignet sich die xbox one s was filme und streaming angeht deutlich besser, da diese native 4k bilder verarbeiten kann. das heißt auch, dass das bild klarer ist, da es nicht hochgerechnet wird sondern schon so hochauflösend ist. beim spielen gibt sich das nichts, da die spiele dennoch nur in hd laufen und hochgerechnet werden, da hat die ps4 glaub sogar die nase etwas vorn.

Kommentar von Naschkatze91 ,

Hi,

danke erstmal :)

Ich hatte das mit den kleinen "ruckeln" bei der Sky Ticket App für die PS4, als ich über den Serienboxsets die neue Walking Dead Folge gucken wollte. Hier verwende ich ein anderes HDMI Kabel als für die Unitymedia Box, mit welcher ich ganz normal TV schaue. Hier lief es flüssig ohne kleine Störungen. Auch als ich Witcher ausprobiert habe, lief es flüssig. Da hab ich aber auch den Spezialmodus "Spiele" angemacht :-)

Kommentar von areaDELme ,

eventuell lag es einfach nur an deiner internetverbindung?

Kommentar von Naschkatze91 ,

Kann auch sein, dass es am Internet lag. Ich danke euch jedenfalls allen :-)

Antwort
von Topotec, 29

Kaufe ein Hdmi-Kabel, das mit Highspeed gekennzeichnet ist, das sind die meisten Kabel in den gängigen Läden. Nur bei ganz billigen Kabeln aus dem 1-€-Shop würde ich aufpassen.

Man benötigt auch bei Hdmi-Kabeln kein Gold, keine besonders hohe Abschirmung oder sonst einen Firlefanz, das ist alles absolut unnötig und eher Voodoo. Also nicht so einen Quark aufquatschen lassen.

Auch mal die Einstellungen der Geräte testen, in der Regel ist das Problem dort zu suchen als beim schon vorhandenen Kabel. Geht es den um den Sky 4 K Kanal???

Kommentar von Naschkatze91 ,

Nee, ich habe nur das Sky Entertainment Ticket für Walking Dead und das über die Serienboxen laufen lassen. Da hat es ab und zu gehakt. Als wir dann Spezialmodus "Spiele" aus jux angemacht haben, war das auch weg, aber dann war der Ton auch wieder anders.

Über meine Unitymediabox hingegen hatte ich das überhaupt nicht. Hier habe ich aber auch ein anderes HDMI Kabel. Ich denke, dass das etwas besser ist als das, was ich in der PS4 habe. Ich hab mir den gekauft, damit ich mir in ein paar Monaten eventuell die Neo kaufen kann, aber das hat noch Zeit.

Antwort
von ghost40, 8

Ich erinnere mich an meine Jugend, da gab es plötzlich Farbfernsehantennenkabel, Anfang der 80er mit den ersten CD-Playern kamen wundersame Digitaltaugliche Lautsprecher auf den Markt, von den esoterischen HiFi Kabel mal ganz abgesehen.

Also, lass dich nicht verwirren, wenn es den jeweiligen HDMI Standard entspricht dann passt es auch.

Antwort
von priesterlein, 29

http://www.welches-hdmi-kabel.de/hdmi-kabel-4k-ultra-hd-unterstuetzung/

Leider kann man nicht von außen erkennen, wie das Kabel aufgebaut ist und auch ein dickes Kabel kann einen nur dünnen Leiter oder eine mangelhafte Abschirmung beherbergen.

Kommentar von Topotec ,

Sorry, aber diese Dinge haben idR nichts mit dem Bild zu tun.

Kommentar von priesterlein ,

Das Kabel hat sowieso nichts mit dem Bildruckeln zu tun und da er nur nach dem Kabel fragte, beschränkte sich auch die Antwort darauf.

Seine andere Hardware und benutzte Quellen nennt er ja nicht so genau und zeitbezogen und es fehlt jede Information, was genau er mit "hakt" meint. Vielleicht ein Nachladeproblem?

Kommentar von Naschkatze91 ,

Ich bin eine Frau (Mädchen passt nicht mehr, werde 26), aber ist nicht schlimm. Zocken ist auch eher so ein männliches Hobby :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community