Frage von crazyswazy96, 14

Für eine USA-Reise habe ich das APN meines iPhones mit unlockit.co.nz geändert. Jetzt bin ich wd. in DE - mein mobiles Internet funktioniert nicht mehr, warum?

Hallo. Ich war für 2 Monate in den USA und habe mir dafür eine Simkarte vom Anbieter H2O Wireless gekauft. Das mobile Internet funktionierte dort mit meinem iPhone 6 zunächst nicht, worauf ich den H2O Support angeschrieben habe. Die sagten mir, ich sollte die App "unlockit.co.nz" downloaden, um das zum Laufen zu bekommen. Das habe ich gemacht - damit lief das Internet auch. Jetzt bin ich wieder in DE und habe die App wieder gelöscht. Mit meiner congstar Simkarte funktioniert das mobile Internet jetzt aber nicht - wie bekomm ich das wieder zum Laufen??

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 4

Hallo crazyswazy96,

sieht für mich so aus, als ob der APN der Interneteinstellungen abgeändert wurde, damit Du die ausländische SIM nutzen konntest.

Es ist somit also "nur" erforderlich, dass Du in den Interneteinetsllungen des iPhones einmal die für Deinen Betreiber richtigen Einstellungen hinterlegst.

Gruß,

Lars

Antwort
von teutonix1, 5

Ich vermute mal, dass die App die Mobilfunkfrequenz geändert hat, die da drüben eine andere ist als hier. Du müsstest wohl wieder auf die europäische Frequenz zurückstellen.

Antwort
von FIFABrandon, 8

Mach's doch wie du es auf der anderen Seite des Atlantiks gemacht hast: Ruf deinen Provider an und frag die.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community