Frage von Gunisha, 18

Für eine Debatte :Sollte man die Schule halbtags oder ganztags haben ?

Antwort
von Meeew, 3

Pro halbtags:
Mehr Freizeit, sprich Zeit für Familie, Freunde und soziale Kontakte denn schule ist da was anderes..
Und Mehrheit für Hobbies aller Art.

Weniger Stress bei Schulaufgaben, denn man ist ja nicht bis nachmittags in der Schule mit Unterricht sondern hat den Nachmittag schon zur Verfügung für Hausaufgaben

Contra:
Wie soll der Rahmenplan Bei Halbtagsschulen erfüllt werden, wenn die Zeit bei Ganztagsschulen schon sehr knapp ist?
Dadurch vllt mehr Hausaufgaben was den Punkt oben relativiert.

Pro Ganztagsschulen:
An einigen sind Hausaufgabenzeiten fest mitdrin, keine vielen Aufgaben Zuhause am Schreibtisch

Contra:
Weniger Freizeit außerhalb der Schule für Familie, Freunde und Hobbies
Auch mit Hausaufgabenzeiten müssen Aufgaben Zuhause erledigt werden -> noch weniger Zeit für außerschulisches

Hält niemanden davon ab Blödsinn (Drogen, saufen,..) zu machen

Antwort
von Chespers, 8

Halbtags,

Pro wäre das Jugendliche mehr Lernen und Vollzeit Arbeitende Eltern zum Beispiel, ihre Ruhe haben und sich nicht noch Sorgen machen das ihr Kind zuhause ''rumlungert''.

Contra wäre z.B. das Jugendliche viel weniger Zeit haben etwas zu unternehmen oder sich mit Freunden zu treffen also Sozial Kontakte zu knüpfen/pflegen.  Da es in der Schule einfach nicht das Selbe ist. Außerdem haben Jugendliche mehr Freizeit um sich aus zu ruhen o.ä.

Bin also dagegen.

Antwort
von MrBurner107, 9

Ich befürworte die Ganztagsschule. Dann sind die Jugendlichen wenigstens anständig beschäftigt und kommen nicht auf die Idee, Drogen zu nehmen/dealen, Rentner zusammenzuschlagen, sich ins Koma zu trinken und was heutzutage eben noch alles cool ist.

Kommentar von Meeew ,

Ich glaub du weißt nicht was Schüler machen. Seit der 5. bin ich nur in Ganztagsschulen (jeden Tag bis 14 oder 15:30) und du glaubst nicht was da manchmal an Drogen, dealen und allgemein sch**** bauen bei einigen los ist..

Kommentar von MrBurner107 ,

Das weiß ich schon, aber besser sie dealen in der Schule als auf der Straße.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Viel besser, dann haben wenigstens alle Schüler etwas davon.

Kommentar von MrBurner107 ,

Nein, in der Schule kann von Seiten der Lehrer wenigstens noch eingegriffen werden. Auf der Straße greift niemand ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten