Frage von Lukas2233, 51

Für dein Video liegen 2 urheberrechtliche Ansprüche vor. ?

Ich habe vor kurzem zwei Videos auf Youtube hochgeladen. Diese enthalten Videoclips die ich davor von Youtube heruntergeladen habe. Jetzt habe ich die Nachricht erhalten, dass 2 urheberrechtliche Ansprüche vorliegen. WIEDERGABEBESCHRÄNKUNG: Keine MONETARISIERUNG: Vom Antragsteller monetarisiert

Muss ich die Videos jetzt aus Youtube herausnehmen?

Antwort
von Morrit, 40

Wenn du dein Video monetarisieren möchtest schon.
Hinzu kommt noch das es illegal ist Youtube Videos ohne erlaubnis runterzuladen und zu verbreiten. Wenn man es mehrmals macht kann sein kanal gesperrt werden.
Vieleicht liegt es aber auch an der Musik die du verwendet hast.

Kommentar von Lukas2233 ,

Nein monetarisieren möchte ich es nicht.

Von woher nehmen denn die anderen Youtube Kanäle ihre Videos? Ihre Videos bestehen nämlich auch aus zusammengeschnittenen Youtube Videos. Ich glaube nicht das da jeder um Erlaubnis gefragt hat.

Kommentar von Morrit ,

Das kann ich dier leider nicht beantworten.
Aber eigendlich sollten alle Youtuber die Erlaubnis für ihre Videos haben. Nur so rein rechtlich gesehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten