Frage von UmiSonoda, 57

Muss man hier tan, sin oder cos benutzen?

hier die Frage : Trigonometrie Eine bahn steigt auf einer Streckenlänge von 650 m unter 2,5 grad Neigungswinkel. Danach steigt sie auf 530 m unter einem winkel von 3,5 grad . Um viel viel Meter steigt sie im ganzen ? Runde das Ergebnis auf meter Brauche eine ausführliche Beschreibung der Aufgabe wie ihr es berechnen würdet
und was musst man hier benutzen tan sin oder cos ? hab noch bis zur nächsten Woche zeit hilft mir !!!!!!!!

Antwort
von GolfMK04, 19

Hey UmiSonoda,
schau mal in dem folgenden Link auf seite 13 oben, dort siehst du welche Winkelfunktion du brauchst: http://www.fs-fachbuch.at/images/products/10706-44.pdf

Ich würde den Sinus nehmen, dann musst du nach der Gegenkathete umstellen, ergo:

sin (alpha) = A/C

-->

sin (alpha) * C = A

C also die Hypothenuse ist deine Strecke Bsp. 650 m und die Gegenkathete A ist die Höhe, die Du wissen möchtest.

das gleiche machst du dann mit der zweiten Strecke und dem zweiten Winkel und musst dann die beiden erhaltenen Werte nur addieren.

So solltest du die Gesamtsteigung rausbekommen, kann das leider grade nicht nachprüfen, hab keinen Rechner zur Hand.

Hoffe ich konnte Dir damit helfen und korrigiert mich bitte falls ich falsch liege. :)

MfG GolfMK04

Kommentar von GolfMK04 ,

Sorry, hab selber noch einen Fehler festgestellt, du musst mit dem tangens rechnen, die Strecke also 650m ist deine Ankathete und nach der Gegenkathete musst du auflösen.(siehe Link Seite 13)

Antwort
von daCypher, 22

Also die 650m sind die Hypotenuse. Der Winkel ist 2,5° groß und du willst die Länge der Gegenkathete berechnen.

Wenn du was mit Gegenkathete und Hypotenuse rechnen willst, brauchst du sin. 

sin() = Gegenkathete / Hypotenuse. Das einmal umstellen nach Gegenkathete:

Gegenkathete = sin() * Hypotenuse

Also Gegenkathete = sin(2,5°) * 650m = 32,3557... Meter

Dasselbe musst du mit dem zweiten Teil machen. Dann die beiden Ergebnisse zusammenaddieren und auf ganze Meter runden.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 18

zur Kontrolle: 61 m

mit sin rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten