Frage von girl2703, 92

Für 6 jährigen Bruder einen YouTube Account?

Mein Bruder ist 6 Jahre alt und kommt bald in die erste Klasse. Die Frage ist vielleicht etwas merkwürdig aber sollte ich (15) ihm einen YouTube Account einrichten? Er ist ein totaler Nerd und zockt sehr viel. Normalerweise würde ich das nie machen, aber er erklärt während er spielt schon haargenau die Vorgänge, wie man z.B in eine andere Welt gelangt etc.. Sein Wunsch ist es anderen die Spiele zu erklären und zu helfen. Was haltet ihr davon?

Antwort
von Tasha, 35

Wenn Du das machst, würde ich JEDES Video vor dem Upload kontrollieren. Nicht, dass er etwas postet, das man falsch auslegen kann oder das ihm später peinlich ist oder zu Mobbing führt. Ich würde auch an seiner Stelle erst mal nicht vor die Kamera treten, sondern maximal aus dem Off etwas sagen. Kommentare ggf. deaktivieren. Es kommen öfter mal Hasskommentare und damit kommt ein Sechsjähriger gar nicht zurecht. Außerdem muss er aufpassen, dass er nicht versehentlich zu viel aus seinem Privatleben oder Umfeld preisgibt.

Antwort
von DerKleineFuchs, 53

Absoluter Schwachsinn, auf YouTube wird er als 6-jähriger nur fertig gemacht, außerdem kann man wesentlich bessere Dinge mit 6 Jahren machen als auf YouTube  sich herumzutreiben. So etwas frühestens mit 13 meiner Meinung nach.

Antwort
von Wonnepoppen, 33

Gar nichts u. mach das auf keinen Fall!

Vor allem deine Eltern sollten dafür sorgen, daß er in dem Alter weniger "zockt!

anderen die Spiele zu erklären ist keine Hilfe, sondern nur Verführung auch zu spielen!

Antwort
von killerfail, 38

Er ist 6. Sag ihm das er vielleicht noch 10 Jahre warten sollte bis er mit YouTube anfängt :P 

Antwort
von AquariumFan, 39

Nein!!!! 

Erstens ist YT erst ab 13 und zweitens ist er mit 6 noch viiiiiel zu jung um mit irgendeiner Art im Internet zu landen! 

Mach es bitte nicht, später werdet ihr es vermutlich bereuen, außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass eure Eltern damit einverstanden sind.

LG

Antwort
von roteblume122, 30

naja ich finde der ist noch zu jung ich  meinen ich bin 13 und habe mir mit 13 einen gemacht  aber wenn er so 9 10 ist dann kann er sich den selber machen und wenn du ihn trozdem ein machen willst frage ich dich was sagen die eltern dazu =/     LG roteblume122  PS:sag deinen bruden der soll aufhören zu zocken er ist zu jung

Antwort
von tiny3x, 20

Erstens das. Im Internet sind die Menschen anonym und deshalb oft gemein.
Zweitens sollte ein Kind überhaupt keinen unbeaufsichtigten Internetzugang haben, da sich unter anderem Straftäter und Pädifile sich da rumtreiben.
Und drittens: wieso zockt er mit 6 schon so gut??? Ein Junge im dem Alter sollte draußen und mit Freunden spielen. Die Spielzeit sollte ohnehin beschränkt werden.

Antwort
von Nordseefan, 29

Ehrlich gesagt: nichts.

Wenn schon dann sollen das die Eltern machen.

Antwort
von matheistnich, 33

naja keiner will ne piepsstimme hören und viele würden sich drüber lustig machen^^

Antwort
von StrunklToast, 10

Auf keinen Fall!

Antwort
von selina011001, 9

Ich hab vor kurzem erst angefangen und bin 14:

Antwort
von molly116msp, 10

Nein also für Kommentare ja aber er sollte keine Videos machen nur zu spielen und nicht wo er sich zeigt er könnte später gemobbt werden für das was er da hoch lädt YouTube ist erst ab 13 ich sag nur solange er nur z.b für minecraft lets plays macht ist es noch Ok aber ansonsten nicht!
Kinder in dem alter kommen auf YouTube auch meisten nur als Hobbyloses Opfer raus Sorry aber das ist so :/

Antwort
von RangerRubber, 24

lass ihn lieber mit anderen kindern spielen.

Antwort
von lanlan0000, 23

Alter der soll den scheiiß ausmachen. Was habt ihr für eltern

Antwort
von StrunklToast, 6

WTF. Nein. Er geht in die 1. Klasse, hallo?
Wenn er so YouTuber wie KSFreak sieht, verblödet er sich komplett damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten