Frage von olun4ik, 67

Ich habe Führungszeigniss mit 1 Einträge bekommen.Steht: Betrug?

Beeinflußt diese Zeugnis auf Ausbildung in Altenheim. Ich gehabt Probleme mit Job Center. Urteil 30 Tagessatz zu je 10€ Geldstrafe?

Antwort
von conelke, 42

Wenn das Altenheim ein Führungszeugnis von Dir verlangen sollte, wirst Du es erklären müssen. Wenn Deine Begründung glaubhaft ist, dann könnte man Dir dennoch eine Chance geben. Normalerweise werden Führungszeugnisse aber nicht zwingend nachgefragt.

Antwort
von sozialtusi, 26

Jeder Chef kann entscheiden, ob er einen Aubsildungplatz vergibt oder nicht. Wenn der Betreffende das als Problem sieht, dann wird es eines sein, ja.

Antwort
von Artus01, 39

Im Fuhrungszeugnis stehen nur Verurteilungen von mehr als 90 Tagessätzen. Oder mehrere Verurteilungen die zusammen mehr als 90 Tagessätze ergeben und noch nicht von der Löschungsfrist erfaßt werden.

Kommentar von olun4ik ,

Ich kann ein Foto meine Führungszeugnisses  machen

Kommentar von Artus01 ,

Mach das mal.

Kann es sein daß Du ein erweitertes Führungszeugnis beantragt hast? Hattest Du eine Aufforderung, mit dem Hinweis auf § 30a Abs. 1 BZRG dazu bekommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten