Führt die Kostenentlastung der Betriebe zwangsläufig zu höhere Beschäftigung mit gleichzeitig verbesserter Konkurrenzfähigkeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, jedoch ist die Kausalität eine andere:

geringere Produktionskosten -> erhöhte Wettbewerbsfähigkeit (mehr Warenabsatz) -> Ausweitung der Produktion -> mehr Angestellte

Die Ausweitung der Produktion führt nicht zwangsläufig zu einem signifikanten Anstieg der Beschäftigungszahlen in dem besagten Unternehmen. Jedoch, auf Grund der notwendigen Kapitalerhöhungen, zu einer höheren Beschäftigungsquote im gesamtwirtschaftlichen Rahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt. Kostenentlastung wird ja nicht eben selten durch Personalabbau herbeigeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?