Frage von Pusare, 51

Fuehrerscheintheorie geschafft darf ich?

Darf ich jetzt mit meinem Bruder/ oder ein anderem Familienmitlgied Auf der Strasse fahren, um zu ueben? Oder gibt es fue mich nach der Theorie eine moeglichkeit zu ueben ? Ich will nicht unbedingt mehr Fahrstunden als noetig nehmen? Grue Pusare

Antwort
von Naiver, 19

Oh, das kann ich dir SEHR gut nachempfinden, ich bin sogar mit dem Wagen meiner Mutter zur praktischen Prüfung gefahren. Wie dumm das war, begriff ich erst später: Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis kann dich sogar den Lappen kosten, ...noch bevor du ihn hast! Die nennen das: "...aufgrund offensichtlich fehlender charakterlichen Eigenschaften zum Führen eines Kraftfahrzeuges!" Ordnungsgeld und Verfahrenskosten dazu, denn ohne Richter läuft das nicht!   Schlaue Pokerprofies spielen eben nicht jedes Blatt, okay? ;- )


Antwort
von SuperKuhnibert, 20

Es gibt eine Möglichkeit, die nennt man Verkehrsübungsplatz:

https://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrsübungsplatz

Wenn Du auf der Straße das Fahren übst und erwischt wirst,, wird's teuer. Und den Führerschein kannst Du vergessen (Fahren ohne Fahrerlaubnis - Straftat). Da interessiert auch die bestandene Theorieprüfung nicht.

Antwort
von dandy100, 30

Schon mal was von Verkehrsübungplätzen gehört?

Auf der Strasse darfst Du natürlich noch nicht fahren - das solltest Du nach der theoretischen Prüfung aber wissen

Antwort
von Socat5, 33

Nein. Nur auf Privatgelände oder einem Verkehrsübungsplatz.

Antwort
von oppenriederhaus, 25

dafür gibt es Übungsplätze

Antwort
von steinpilzchen, 5

Ne, aber versuch mal verkehrsübunhsplätze. Wenn du ohne Führerschein erwischt wirst kannst du den knicken.

Antwort
von hassbluete, 25

Nein darfst du nicht. Punkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten