Führerscheinsehtest - wieviel Prozent muss man jetzt haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als ich meinen Führerschein gemacht habe (2004), brauchte man 70%. Ob sich das mittlerweile geändert hat, kann ich nicht sagen. Am Ehesten weiß das der Augenarzt, der bei dir den Sehtest für den Führerschein gemacht hat. Oder aber google ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekommst du Sozialhilfe? Dann würde ich mal beim Sozialamt anfragen, ob die dir die Brille bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolkenfrei2015
11.01.2016, 12:00

Nein Sozialhilfe nicht nur ALG II bislang, aber wenn mir schon sowas freiwillig angeboten wird, was ich auf jeden Fall machen möchte, weil ich damit Aussicht auf eine Stelle habe, muss ja das irgendwie finanziert werden, mein Freundeskreis möchte ich auch nicht um Geld anbetteln. 

0

Was möchtest Du wissen?