Frage von john152, 12

Führerscheinklasse AM oder A1?

Hi Leute, ich hätte mal eine Frage und zwar ich bin jetz 16 und weiß einfach nicht ob ich einen AM oder A1 machen soll. Man kann sich ja zwar ein schnelleres Kraftrad kaufen, aber lohnt sich das wegen den deutlich höheren Kosten?  Danke im Vorraus für eure Antworten

Antwort
von dannyotti, 12

du kannst von einem A1 Führerschein eine Aufstiegsprüfung auf A2 machen.

Bedeutet, wenn du später noch einen Motorradführerschein machen willst, solltest du den A1er machen, weil dir dann die Theorie und mehr als die hälfte der Übungsstunden erspart bleibt:)

Von AM hast du auf A2 keine Vorteile:) Also denke ich schon, dass es sich lohnt. Zudem kannst du mit 125qm² schon gute enduros oder motocross fahren:)

Kommentar von john152 ,

Naja, ich möchte mir dann einen 125ccm Sportler von Honda kaufen, um damit mal nach München usw. Zu fahren. Aber weist du zufällig auch den Preisunterschied?

Kommentar von dannyotti ,

Ich weis es nicht genau, die Theorie ist bei beiden gleich. du machst unr weniger praxisstunden. DAs heist es könnte sich schon um 300 Euro unterscheiden. Aber bedenke, dass du, wenn du A2 machst, mehr als 300 wieder mit dem A1 sparst und du hast mehr spaß mit 125. 50kmh ist sehr langsam. Landstraßen sind mit der geschwindigkeit lebensgefährlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten