Frage von manobilla, 40

Führerscheinentzug Gebühren?

Hi,

Mein Führerschein wurde von der Fahrerlaubnisbehörde wegen meine Krankheit entzogen. Ausserdem hat der Behörde 200€ als die Verwaltungsgebühren gefordert. Ich bin nicht einverstanden, dass die Gebühren zu hoch sein können. Welche Rechtsschutz habe ich in diesem Fall?

Danke, Gruss

Antwort
von peterobm, 16

leider Keine; amtliche Anordnung aufgrund deiner Krankheit

Antwort
von user8787, 20

Ein Füherschein wird auch bei Krankheit mal nicht einfach so entzogen .

Bei 200 Euro Gebühr denke ich das während des Verfahrens ( bis zu Entscheidung ) einiges zusammengekommen ist . 

Antwort
von Strolchi2014, 30

Gar keinen. Gebühr ist Gebühr.

Antwort
von muschmuschiii, 23

Das kann ich verstehen ..... aber Gebühren werden verbindlich für ALLE festgelegt: daher ist es sinnlos, darüber herum zu diskutieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten