Frage von SumoGirl, 54

Führerscheine (A2 und B) im Winter oder im Sommer?

hallo, ich wollte dieses Jahr gerne zwei Führerscheine zusammen machen A2 und B. Allerdings bin ich mir Jahreszeiten Technisch ziemlich unschlüssig. Ob es vielleicht ganz gut ist im Winter oder doch eher besser im Sommer?! Deshalb wollte ich euch fragen wie ihr es gemacht habt? Was findet ihr besser ? Vielleicht könntet ihr mir die ein oder anderen Tipps geben?

Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Knochi1972, 31

Klasse B ist ganzjährig kein Problem. Motorradprüfungen werden nur bei entsprechenden Straßenverhältnissen durchgeführt, d.h. wenn im Oktober Laub auf nasser Fahrbahn liegt, gibt es keine praktischen Prüfungen mehr, bis es Frühling wird.

Natürlich kann, wenn der Herbst lange sonnig und mild bleibt, auch noch im Oktober geprüft werden.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 16

Ich habs nach dem Motto "so schnell wie möglich"  gemacht.

Da das zuständige Amt es nicht fertig bekommen hat meine  Anträge bis zu meinem Geburtstag zu bearbeiten , war meine Prüfung dann im Januar.

Antwort
von Lionrider66, 30

So früh wie möglich anfangen. Z.B. Im Winter Theorie und praktische B, und dann wenn es wärmer wird, A.

Antwort
von realReport, 30

Auto ist im Winter gut
A2 im Sommer

Kommentar von Effigies ,

Und beides zusammen?

Kommentar von realReport ,

Es musst du wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community