Frage von Engel11111, 81

Führerscheinantrag falsch abgegeben?

Ich habe im Führerscheinantrag B und BE angegeben. Jetzt will ich aber nur den B Führerschein machen. Was muss ich jetzt machen? Muss ich den BE Führerschein trotzdem machen?

Danke

Antwort
von pinked, 27

Frage in der Fahrschule wie sich das jetzt verhält. Meistens Regeln die das dann.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 15

Mach den BE einfach dann darf man mit schweren Hängern fahren  .

Den sonst muss ein ganz neuer Antrag gestellt werden .

BE_ Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B
und einem Anhänger, sofern die zulässige Gesamtmasse
des Anhängers 3.500 kg nicht übersteigt

B__ Kraftfahrzeuge – ausgenommen Krafträder und dreirädrige
Kraftfahrzeuge – mit einer zulässigen Gesamtmasse
von nicht mehr als 3.500 kg und mit nicht mehr als acht
Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger
mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als
750 kg oder einem schweren Anhänger, sofern die zulässige
Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht
übersteigt). 

Hoffe es ist verständlich  

BE Anhänger bis 3500 KG zGM  

B Anhänger bis 750 Kilo  

dann kann man noch den Zusatz mit 96 machen dann ist das zGM 4250 Kilo .         zGM = zulässiges Gesamtmasse 

 

Antwort
von lsfarmer, 56

Am besten setz dich mit dem Landratsamt in Verbindung.

Du wirst ja ne Nummer auf dem Antrag haben oder du gibst deinen Namen an und erklärst denen, dass es ein Fehler war.

Die können da am ehesten weiterhelfen.

Ansonsten in der Fahrschule fragen.

Antwort
von CCCPtreiber, 33

Davon mal abgesehen, mach es. Ein Anhänger ist nie verkehrt, ich habe den Fehler genau anders herum gemacht - einen Hänger mit 850 kg gekauft, weil es den gebremst mit 100 km/h Zulassung gab. Das waren gleich 4 Fehler in einem:

100 km/h über 750 kg nur auf Autobahnen (hat 30 € gekostet die Erkenntnis) 

100 kg zuviel das ihn meine Frau fahren darf

100 km/h heißt alle 6 Jahre neue Reifen...

gebremst heißt immer Ärger mit der Bremse...

sche....

Trotzdem wirst du den Führerschein eines Tages so brauchen, für Hausbau, Umzug, Garten....

Antwort
von Zuhzu, 55

Nein musst du nicht setzte einen Brief auf und senden ihn umgehend aufs Landratsamt und teile darin mit das es ein versehen war und du nur den B Führerschein machen möchtest.

Schau das der Brief aber schleunigst aufs Amt kommt damit es noch klappt.

Kommentar von Engel11111 ,

Kann ich das auch machen, nachdem ich schon die Gebüren bezahlt habe?

Kommentar von Zuhzu ,

Ja natürlich nur schleunigst kannst auch am Montag wenn du Zeit hast gleich aufs Landratsamt gehen und es abklären.

Kommentar von Engel11111 ,

Muss ich die Gebüren nochmal zahlen?

Kommentar von Zuhzu ,

Nein das musst du nicht.:))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community