Frage von Johnbole, 138

Führerschein zu früh bekommen?

Hallo,

Ich habe vor paar Tagen meine praktische Führerschein Prüfung (B) bestanden. Die Prüfung habe ich 1 Monat vor meinem achtzehnten Geburtstag gemacht. Die Prüfung lief bis auf ein zwei Kleinigkeiten gut, der Prüfer gab mir nach der Prüfungsfahrt im Auto den Führerschein.

Ich bin etwas verwirrt, weil mein FL meinte zu mir, das man den Führerschein normalerweise dann von der Führerscheinstelle abholen muss, wenn man noch nicht das Mindestalter erreicht hat. Der FL und der Prüfer haben kein Ton davon gesprochen, vermutlich vergessen.

Da ich jetzt schon den Führerschein habe, darf ich denn schon alleine Auto fahren? Bzw. ist es überhaupt normal das man den Führerschein manchmal schon früher überreicht bekommt ?

Antwort
von peterobm, 66

Lass das Auto stehen, du DARFST nicht vor deinem 18 Geb. Fahren. Eine Prüfungsbescheinigung hast du nicht. Lass dich nicht erwischen, das gibt Probleme.

Antwort
von siggibayr, 61

Normalerweise wirst du künftig bei jeder Polizeikontrolle, bei der der Führerschein ausgehändigt werden muß, Probleme bekommen. Der Prüfer trägt nach bestandener Prüfung auf der Rückseite der Karte im Feld 14 (10) das Aushändigungsdatum, und somit die Erteilung der FE ein. Beim Abgleich deines Geburtsdatums mit dem Aushändigungsdatum müsste jedem Kontrollbeamten auffallen, das hier etwas nicht passt, da das eingetragene Erteilungsdatum auf der Karte vor Erreichen des 18. Lebensjahres liegt. 

Wirst wohl ab und zu länger stehen bleiben müssen, eventuell wird auch von einer Fälschung ausgegangen. Das wird dir dann immer wieder passieren, auch wenn du das 18. Lebensjahr schon überschritten hast. Die Daten passen halt rechtlich nicht zusammen.

Den Fehler hast zwar nicht du gemacht, aber die Konsequenzen mußt du dann an der Kontrollstelle ausbaden (sofern der Kontrollierende auch aufmerksam kontrolliert). An die Schwierigkeiten im Ausland möchte ich gar nicht denken.


Antwort
von Kreidler51, 41

Nein du darfst nicht vor deinem 18. Geburstag fahren. Es kann schon mal passieren dass der Prüfer einen Fehler macht, es kann aber auch sein dass du ein Schreiben bekommst in dem du aufgefordert wirst ihn bis zum Geburtstag abzugeben. Dem würde ich dann auch nachkommen.

Antwort
von btr98, 74

Solange du noch keine achtzehn Jahre alt bis, darfst du nur in Bgleitung eines Erwachsenen fahren, der auch eingetragen wurde.

Kommentar von peterobm ,

bitte wo eingetragen?? er hat den orginalen FS erhalten

Antwort
von BMTHorizot, 65

Vor 18 darfst du nicht alleine fahren warte noch ab ist sicherer bevor du erwischt wirst und dein Führerschein weg genommen wird bevor du 18 bist

Antwort
von Wiggum34, 56

Nein, die Fahrerlaubnis gilt erst ab deinem 18. Geburtstag.

Antwort
von alfd18, 47

Mit 17 bekommst du ja diesen Lappen da.. Der ist glaube ich rosa oder so... Mit 18 kannst du dann den richtigen bei der Führerscheinstelle abholen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community