Frage von schantall, 90

Führerschein wann abholen?

Hi, ich habe gestern nachmittag den B Klasse Führerschein bestanden. Kann ich ihn dann heute früh schon abholen? Und wird es nur ein vorläufiger sein, weil in ca. 2 Monaten fange ich mit den praktischen Stunden für A an. Die Theorieprüfung dafür habe ich letzte Woche zusammen mit B gemacht. Also Doppelklasse. Weil bei der Anmeldung zum Führerschein war die Frage ob ich erst B mache, was ich angekreuzt habe damit ich den Führerschein nicht erst bekomme wenn ich beide Klassen fertig habe.

Und noch was.. Ist ein Fahranfänger Aufklber auf Auto peinlich .. vor allem, weil man schon älter ist? :) Die Fahrstunden hatte ich in einem großen, nagelneuen Diesel gemacht der so gut wie nie abgesoffen ist (natürlich nur in der Prüfung, ist klar) aber mein Auto ist recht klein und da werde ich am Anfang wohl öfter mal im Weg stehen und vor Stress nicht gleich weiter kommen und wenn dann noch gehupe dazu kommt .....

Antwort
von labertasche01, 46

Normalerweise wirst du benachrichtigt wenn du ihn abholen kannst.  
Wenn du nichts verpassen willst ruf einfach mal an und frag nach. 😉
Solltest du dein Auto mal abwürgen....ruhig bleiben. Alle waren mal Fahranfänger. Manche haben es nur vergessen. Freundlich lächeln und winken. Oder Schulter zucken  und lächeln. Wenn du nervös wirst wird es nur schlimmer.
Vielleicht solltest du an einem wenig befahrenen Hügel etwas üben wenn du deinen Schein hast. Wenn das dann gut klappt, klappt es überall.  

Kommentar von peterobm ,

B ist Bestanden; darum geht´s gar nicht

Kommentar von schantall ,

Danke für die Antwort. Es ist halt so, dass ich schon älter bin als der übliche Fahranfänger und dann gehen andere wohl erstmal davon aus, dass ich den Führerschein schon eine Weile habe und fahren können müsste. Da werde ich wohl viele wütende Gesichter in den nächsten Tagen (oder Wochen) sehen.

Werde heute erstmal auf ruhigeren Strassen versuchen, mich an das Auto zu gewöhnen.

Kommentar von peterobm ,

das würde ich tunlichst unterlassen: 

Vom Prüfer habe ich die Bestätigung bekommen, dass ich bestanden habe

Damit hast du noch keinen Führerschein

Kommentar von labertasche01 ,

Genau! Erst fahren wenn du deinen Führerschein hast. Und auch nicht selbst zum Abholen fahren.  

Kommentar von labertasche01 ,

@peterobm:
B heisst doch nicht bestanden.
B ist der Autoführerschein
A ist Motorrad

Antwort
von Daniel079, 36

Hallo. 

Ich nehme an, dass du aus Deutschland kommst. Bei uns in Österreich ist es eigentlich üblich, dass man am Mittwoch (ist bei meiner lokalen Fahrschule so) nach seinem 17 (bei L17) bzw. nach seinem 18. (bei L) zur praktischen Prüfung antritt. Besteht man diese 40 minütige "Tortur" möchte ich behaupten, dann bekommt man den vorläufigen Führerschein sofort mitgegeben. 

Also zu deiner Frage, ich denke, dass du deinen Zettel bereits holen kannst.

Da ich selber gerade meinen B Schein mache, würde ich dir einen Fahranfängeraufkleber NICHT empfehlen, da man sonst an Stellen überholt wird, an denen man normalerweise nicht überholt, Leute stehlen dir den Vorrang an der Kreuzung (nicht alle, gibt aber einige). Ich denke, das ist genau so, wie wenn man die Fahrausbildungstafeln im Auto hat - Leute denken, man kann nicht fahren und werden zu hirnlosen Autofahrern. Deshalb würde ich von so einem Aufkleber die Finger lassen.

Ich hoffe, ich konnte helfen :)

Gruß

Antwort
von peterobm, 29

WAS wurde dir vom Prüfer übergeben? 

Einen Führerschein bekommst von der Fsst

Kommentar von schantall ,

Vom Prüfer habe ich die Bestätigung bekommen, dass ich bestanden habe. "Zur Vorlage bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde" steht drauf. Wo ich hin muss weiss ich. Ich bin nur nicht sicher ob ich ihn jetzt schon abholen kann da die Prüfung vor ca. 16 Stunden war. Vielleicht müssen die ihn ja erst "fertig" machen xD

Kommentar von peterobm ,

Anfragen hilft, nach der A-Prüfung wird ein neuer FS fällig werden, das kostet wieder Geld. Zahlen wirst du. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community