Frage von LuisaBaer, 22

Führerschein und wenn ja welcher?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und und würde gerne wissen was ihr besser fändet. Ich überlege scho seit einiger Zeit ob ich mit 16 einen Mofaführerschein machen soll, oder doch mit 17 mit dem Autoführerschein anfangen sollte. Was findet ihr besser?

Danke für eure Antworten. ;)

Antwort
von Bellabella9911, 22

Ich würde als erstes den Mofa Schein machen und dann den Auto Führerschein, so bist du auch schon mobil bevor du den Auto Führerschein machen kannst :) außerdem hast du dann schon ein bisschen Vorwissen bezüglich der Verkehrszeichen und so und das schadet nicht :)

Antwort
von julimari17, 14

Also ich habe mit 17 meinen Führerschein gehabt (begleitetes Fahren) und mir dann einen Roller gekauft. Das finde ich am besten, da man das Jahr auch noch mit dem Roller fahren kann.

Viele meiner freunden hatten Mofa und 125er Führerschein und ich war die einzige die keinen hatte und es war schon nervig immer mit jemanden mitzufahren.

Du musst das selbst entscheiden, ich finde aber du solltes Mofa machen und Auto :) Das Lohnt sich am meisten. Am besten einen Mofaroller kaufen und wenn du dann den Führerschein hast, dann kannst du ihn aufmachen so dass er 50km/h fährt

Antwort
von dennischillig, 7

Also ich würde nur den Auto Führerschein machen obwohl ich ihn spät gemacht habe angegefangen mit 17beendet mit 18 ich wollte aber mit 16 anfangen ging aber nicht wegen Zeitmangel

Antwort
von hasoooooo, 9

Ich hatte die gleiche Idee,
Ich bin 16,5 und habe mein führerschein angefangen.
Ungefähr vor dem 17. Lebensjahr habe ich mein führerschein

Antwort
von Higher77, 18

Mofa mit 15 und mit 17 dann Auto

Kommentar von LuisaBaer ,

mit 15 schon?

Kommentar von Higher77 ,

Ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community