Frage von Bluesky119, 53

Führerschein Probezeit wie lang?

Hey:) ich versteh das nicht ganz mit der Probezeit beim Auto. Ich habe meinen Führerschein mit 17 gemacht. Hatte ihn also mit 17 aber nur dieses Papier und den richtigen Führerschein habe ich dann mit 18 zugeschickt bekommen. Ab wann gilt jetzt meine Probezeit? Erst an dem Tag wo ich 18 geworden bin oder wo mir das Papier Begleitfahrend 17 ausgehändigt wurde? Dann noch eine Frage wie ist das wenn man davor schon einen Moped Führerschein hatte ? Gilt ab da dann schon die Probezeit?

Vielen DANK !

Antwort
von peterobm, 37

die Probezeit geht über 2 Jahre, ab Erlangung des FS. also bei Übergabe der Prüfungsbescheinigung. Auch das Jahr mit BF17 zählt.

der AM Führerschein ist da aussen vor; hättest mal den A1 mit 16 gemacht wäre die Probezeit mit 18 durch.

Antwort
von Alex97191, 30

Die Probezeit beginnt mit dem Erhalt der Fahrerlaubnis, also in deinem Fall mit dem Erhalt der BF17 Prüfbescheinigung.
Hast du diese beispielsweise am 12.05.2015 erhalten, geht deine Probezeit bis zum 12.05.2017.

Kommentar von Alpino6 ,

Super erklärt.

Nur ergänzend.

Dabei spielt es keine Rolle ob und was du in den 2 Jahren gefahren bist.

Gruß

Antwort
von FR4GWUERD1G, 29

Die Probezeit dauert 2 Jahre und beginnt mit dem Tag, an dem die Fahrerlaubnis erteilt wird (auch die Übetgangsfahrerlaubnis) , also mit bestandener praktischer Fahrprüfung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community