Frage von justus02, 66

Führerschein nur Automatik?

Hallo, meine Frage ist recht simpel und zwar heißt es wen man den Führerschein mit einem Automatik Auto macht darf man nur Automatik fahren stimmt das oder darf man trotzdem mit einem normalen Schaltgetriebe fahren? Ich freue mich auf eure Antworten.

Antwort
von peterobm, 41

du meinst wohl die Prüfung - es stimmt - im FS ist ne Schlüsselzahl eingetragen

um mit Schaltung fahren zu können, bedarf es einer weiteren Prüfung

Antwort
von sebastianla, 28

Jein. Wenn du die Pkw-Prüfung auf einem Automatikfahrzeug machst, bekommst du die Klasse B mit Schlüsselzahl 78 erteilt, d.h. du darfst Pkw nur mit Automatik oder Halbautomatik (Schalten, aber nicht Kuppeln) fahren.

Darin eingeschlossen ist aber trotzdem eine vollwertige Klasse AM, d.h. du darfst Kleinkrafträder oder kleine Quads auch mit Schaltung fahren. Dass du ausschließlich Automatikfahrzeuge fahren darfst, stimmt also nicht.

Antwort
von Antitroll1234, 30

Wenn die Prüfung auf einem Automatikfahrzeug erfolgt, dann wird dies entsprechend als Schlüsselzahl 78 vermerkt, Du darfst dann nur entsprechende Fahrzeuge ohne Kupplungspedal fahren.

Antwort
von diePest, 9

Richtig.. du darfst nur Automatik fahren. 

Aber .. es ist heute keine große Sache mehr diese Eintragung aufheben zu lassen. Ein Antrag stellen .. ein paar Fahrstunden und eine kleine praktische Prüfung .. keine Sonderfahrten, keine Theorie. 

Antwort
von Daniel3928d, 3

Mach einfach normal, kostet glaub ich weniger und du kannst beides fahren. 

Ein Automatikprūfung ist meiner Meinung nach komplett sinnlos.

Antwort
von RedPnda, 44

Wenn du automatik erlernst , dann nur automatik erlaubt.

Wenn du Getriebe erlernst, darfst du beides

Kommentar von justus02 ,

Danke

 

Kommentar von syncopcgda ,

"Wenn du Getriebe erlernst, "

Du meinst Schaltgetriebe, Automatik ist auch ein Getriebe.

Kommentar von RedPnda ,

Ich wollte mich schnell fassen... Danke für die Verbesserung!

Antwort
von Nemesis900, 39

Ja das stimmt.

Antwort
von FlyingDog, 42

Hallo.

Das spielt keine Rolle, der Führerschein Klasse B, ist für alle PKW, ob Schalt/- oder Automatikgetriebe.

Kommentar von peterobm ,

Irrtum, geschieht die Prüfungsfahrt mit nem Automatik - wird das entsprechend im FS vermerkt

Kommentar von FlyingDog ,

Ja, ich war schon ganz erstaunt als ich alle eure Antworten gelesen hatte.

Zu meiner Zeit, als ich meinen Führerschein gemacht habe, da spielte es keine Rolle.

So können sich Zeiten und Vorschriften ändern, danke für die Aufklärung... :))

Kommentar von Kuestenflieger ,

Das Dokument ja ,aber der Inhalt differenziert ,; ebenso Brillenträger .

Kommentar von Antitroll1234 ,

Wenn das Prüffahrzeug eine Automatik ist, also Prüfungsfahrt ohne Kupplungspedal erfolgt, wird dies als Schlüsselzahl 78 vermerkt und derjenige darf kein Fahrzeug mit Kupplungspedal fahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community