Frage von Lunaaa93, 75

Führerschein neu machen im Ausland?

Hallo ... Ich wollte fragen wie das funktioniert mit dem Führerschein neu machen im Ausland und was das kostet und was muss man erfüllen ?

Vllt kennt sich jemand aus von euch

Danke :)

PS: das warum km Ausland sollte egal sein ;)

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 19

Früher gab es öfters den Fall, dass jemand, dem die deutsche Lizenz zum Führen eines Kraftfahrzeuges entzogen wurde, im Ausland einen neuen Führerschein gemacht hat und dann damit rumgefahren ist.

Um das zu unterbinden wurde die Regelung eingeführt, dass deutsche Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland nur mit einem deutschen Führerschein fahren dürfen, ansonsten ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis. Hat man einen ausländischen Führerschein, muss man den in Deutschland umschreiben lassen, bevor man damit fahren darf. Das wird aber natürlich nicht gemacht, wenn die Lizenz entzogen wurde.

Antwort
von clemensw, 25

Das "Warum" ist keinesfalls egal.

Wenn eine Fahrerlaubnis entzogen oder versagt wurde, du auf die Fahrerlaubnis verzichtet hat oder eine Sperrfrist verhängt wurde, dann wird eine ausländische Fahrerlaubnis in Deutschland NICHT anerkannt.

In diesem Fall wird gegen dich ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis nach StVG 21 eröffnet. 

Sollte das nicht der Fall sein, wäre immer noch zu klären, in welchem Land du eine Fahrerlaubnis erwerben willst (Staatenliste s. FEV Anlage 11) und ob die sonstigen Voraussetzungen für eine Anerkennung  (z.B. 185 Tage Wohnsitz) erfüllt sind.

Antwort
von DrStrosmajer, 38

Wenn Du im Besitz eines hiesigen Führerscheines bist, brauchst Du keinen im Ausland zu erwerben. Der deutsche FS ist EU-weit und auch in einigen eurpäischen Nicht-EU-Ländern gültig. In weiter entfernten Ländern, z.B. in Übersee, kannst Du mit einem Internationalen FS fahren. Das ist ein Zusatzdokument zum nationalen FS und zeitlich befristet (1 Jahr).

Hast Du noch gar keinen Führerschein, kannst Du den im Ausland erwerben (falls du dort als Ausländer zur Fahrprüfung zugelassen wirst). Um als Deutscher mit einer ausländischen Fahrerlaubnis in Deutschland fahren zu dürfen, muß der FS vom hiesigen Straßenverkehrsamt anerkannt werden.

Was das im Ausland kostet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müßßsen, mußt Du im Ausland erfragen.

Antwort
von martinzuhause, 39

du kannst als deutscher den führerschein in jedem anderen land machen wo es dir erlaubt wird. du meldest dichd an dort an, bezahlst alle gebühren und die fahrschule und bekommst dann evtl. irgendwann deinen führerschein wenn du ihn bestanden hast.

in deutschland fahren darfst du damit natürlich nicht wenn dir die erlaubnis dazu hier entzogen wurde oder du noch keinen führerschein hattest.

Antwort
von vikodin, 36

führerscheintourismus geht nichtmehr... war eine zeitlang dass man den dann nachdem man verloren hattte oder so nach polen ist und dort gemacht hat ist ja dann auch eu-führerschein... jedoch wurde das irgendwie unterbunden... 

Antwort
von asiawok, 47

Ausland ist groß!

Aber du machst den Führereschein wie auch hier, also ein praktisches und ein theoretisches Teil aber in der Landessprache. Da musstest du die Sprache und die Regeln dort unbedingt kennen und beherrschen!

Antwort
von NSchuder, 26

1. Du musst in diesem Land Deinen Wohnsitz haben, also mindestens 186 Tage pro Jahr Dich dort aufhalten.

2. Du darfst auch mit einem Ausländischen Führerschein in Deutschland fahren - es sei denn Dir wurde der Führerschein in Deutschland entzogen. Dann darfst Du auch mit einem ausländischen Führerschein in Deutschland nicht fahren.

Antwort
von Pauli1965, 25

Du musst in dem Land 185 Tage gemeldet sein und wenn du in Deutschland eine Sperrfrist hast, darfst du hier trotzdem nicht damit fahren. nicht.

Antwort
von Lkwfahrer1003, 12

Den EU Führerschein kannst du als  Staatsbürger in jedem anderen EU Land erwerben....

Du musst allerdings 186 Tage in diesem Land Wohnen .....

Du darfst in keinem  EU Land eine Sperrfrist haben ..... ´

Dann darfst du mit diesem auch in Deutschland fahren !

Die Kosten müsstest du in dem Land erfragen .........

Antwort
von Lunaaa93, 3

Danke Leute hab es schon geklärt :) 

Kann ihn bald zurück haben in Deutschland hehe :)

Antwort
von kenibora, 15

Warum möchtest (musst) Du einen deutschen Führerschein im Ausland neu machen....???

Antwort
von Biberchen, 26

du mußt in dem Land gemeldet sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten