Führerschein Klasse T Verstöße?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Punkt kann für die Probezeit nicht angerechnet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen einem Punkt wird Dir auch innerhalb der Probezeit nicht die Fahrerlaubnis entzogen.
Erst bei 2 Punkten am Stück hat man ein Fahrverbot von einem Monat zu befürchten - das ist unabhängig davon ob Probezeit besteht oder nicht.

Wenn Du jetzt explizit auf eine Überladung abstellst - erst ab 5% Überladung bekommt man einen Punkt. Da ich nicht weiß wie hoch das zulässige Gesamtgewicht Deiner Kombination ist musst Du Dir das eventuelle Bußgeld in Bezug auf die 10to selbst ausrechnen.

Wenn Du hier mal bis fast nach ganz unten bis
"Überschreiten der zulässigen Achslast oder des zulässigen Gesamtgewichtsvon Kraftfahrzeugen, Anhängern, Fahrzeugkombinationen
sowie der Anhängelast hinter Kraftfahrzeugen
"
scrollst findest Du eine Tabelle mit den Folgen nach dem Bußgeldkatalog:
http://www.gesetze-im-internet.de/bkatv_2013/BJNR049800013.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJD6910
03.04.2016, 18:49

Also kann da so schnell erstmal nichts passieren auch mit punkt?

0

Was möchtest Du wissen?