Frage von kisbee, 58

Führerschein Klasse L und T? Roller fahren?

Darf man mit dem Führerschein Klasse L oder T einen Roller, der auf 45 km/h gedrosselt ist, legal fahren? Muss man Fahrstunden nehmen und wie sehen die dann aus?  

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 38

Hallo,

grundsätzlich so, wie es "derhandkuss" geschrieben hat, außer, dass es nicht "weniger als" sondern "nicht mehr als" 50 ccm sind.

Also darauf achten, welcher Roller da auf 45 km/h gedrosselt ist !?!?

Hat er mehr als 50 ccm darfst du ihn nicht fahren.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von kisbee ,

Danke!

Antwort
von derhandkuss, 36

Zweiräder mit einem maximalen Hubraum von weniger als 50 cm³ und einer Höchstgeschwindigkeit bis (derzeit) 45 km/h darfst Du mit der Klasse AM fahren. Diese Klasse ist in der Klasse T enthalten, jedoch nicht in der Klasse L.

Schaust Du dazu auch hier:  http://www.kfz-auskunft.de/info/fuehrerscheinklassen.html

Kommentar von kisbee ,

Danke dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community