Frage von kiroooo, 9

Führerschein entzug was folgt?

Hi Leute, es geht um folgendes mir wurde vor ein paar wochen die Fahrerlaubnis entzogen, habe mit dem Beamten aus der Stadt telefoniert der meinte falls garnichts weiteres sein sollte bekommst du deinen Führerschein nach 3 monaten wieder. Ich wurde aber kurz vor abgabe geblitzt mit 1 kmh zuviel also ein Punkt. Da ich meinen Führerschein wegen dem Wiederholten vergehen in der Probezeit abgeben musste. Was folgt jetzt wenn dieser Punkt in meiner Sperrfrist noch mit drauf kommt? Verliere ich komplett meinen Führerschein ? Muss ich eine Mpu machen?

Antwort
von Antitroll1234, 7

habe mit dem Beamten aus der Stadt telefoniert der meinte falls garnichts weiteres sein sollte bekommst du deinen Führerschein nach 3 monaten wieder

Nach einem dritten A-Verstoß (3x zwei B-Verstößen) wird die Fahrerlaubnis entzogen, frühestens nach 3 Monate ist eine Neuerteilung möglich, das ist soweit richtig. Siehe StVG §2a Abs. 5 vorletzte Satz: https://www.gesetze-im-internet.de/stvg/\_\_2a.html

Ich wurde aber kurz vor abgabe geblitzt mit 1 kmh zuviel also ein Punkt.

Mit 1 km/h zu viel musst Du dir keine Gedanken machen, dass hat keinerlei Auswirkungen und gibt auch keinen Punkt.

Kommentar von kiroooo ,

nein nein ich meine weil ich 21 zuschnell war also 20 zuschnell waere kein punkt also habe ein punkt bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten