Frage von Lukasm01, 84

Führerschein CE mit 18 Jahren?

Hallo, Ich weiß das man den Führerschein CE eigentlich erst ab 21 Jahren machen kann/darf. Es gibt ja allerdings Sonderregelungen z.b. wenn man eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer macht.

Folgende Situation: Mein Vater hat ein kleines Transportunternehmen (2 Teilzeit angestellte) und ich möchte sobald ich 18 bin den Führerschein CE machen um ihm auch ein bisschen auszuhelfen oder auch um einspringen zu können falls er erkrankt oder aus irgendwelchen anderen gründen nicht Arbeiten kann.

Meine Frage: Glaubt ihr oder wisst ihr ob das als Begründung für eine Sonderregelung durchgeht? sodass ich den Führerschein mit 18 machen darf?

mfg Lukas

Antwort
von Antitroll1234, 61

sodass ich den Führerschein mit 18 machen darf?

Mit 18 nur nach erfolgter Grundqualifikation nach § 4 Absatz 1 Nummer 1 des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes vom 14. August 2006 (BGBl. I S. 1958) in der jeweils geltenden Fassung,

oder


für Personen während oder nach Abschluss einer Berufsausbildung nach   aaa) dem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf „Berufskraftfahrer / Berufskraftfahrerin“,
bbb) dem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf „Fachkraft im Fahrbetrieb“ oder
ccc) einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf, in dem vergleichbare Fertigkeiten und Kenntnisse zum Führen von Kraftfahrzeugen auf öffentlichen Straßen vermittelt werden.

Siehe FeV §10 zu Klasse C / CE

http://www.gesetze-im-internet.de/fev\_2010/\_\_10.html

iVm §4 BKrFQG

http://www.gesetze-im-internet.de/bkrfqg/\_\_4.html

Wenn Du bei deinem Vater also eine entsprechende obig genannte Ausbildung absolvierst kannst Du durchaus mit 18 Klasse CE mit Auflage erwerben.

Antwort
von Intoccabile, 53

Du kannst den CE-Führerschein mit 18 machen, allerdings nur im Rahmen einer Berufsausbildung zum Kraftfahrer und dann auch nur, wenn Du die Grundqualifikationsprüfung abgelegt hast. Wenn Du den außerhalb Deiner Berufsausbildung machen willst, geht das erst ab 21...

Antwort
von TheDesepticon10, 60

ich gehe icht daon aus aber frag da halt mal in einer fahrschule oder der zulassungsbehörde nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten