Frage von sweety865, 175

Führerschein abgeben, darf ich dann noch zurück fahren?

Ich muss für einen Monat meinen Führerschein abgeben. Wenn ich ihn abgegeben habe, darf ich dann noch zurück fahren? Zählt das Fahrverbot dann absofort oder erst ab 24 uhr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gri1su, 147

Natürlich gilt das Fahrverbot in dem Moment, wo der Führerschein abgegeben wird. Zurück fahren ohne Führerschein wäre damit eine Straftat und könnte massive Folgen nach sich ziehen.

Kommentar von sweety865 ,

Hatte meinen Fahrlehrer gefragt der behauptete ich dürfte noch fahren und es würde erst ab 24 uhr eintreten.. tz..

Kommentar von gri1su ,

das würde mich aber sehr wundern. Die Aussage ist wohl definitiv falsch.

Antwort
von HelmeSchmidt, 131

Wenn du den Führerschein abgegeben hast, bist du nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Du musst dem entsprechend zu sehen, wie du sonst von da weg kommst.

Kommentar von Crack ,

Wenn du den Führerschein abgegeben hast, bist du nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Da irrst Du Dich.
Die Fahrerlaubnis behält man da es sich nur um ein Fahrverbot handelt.

Antwort
von peterobm, 101

Ab der Abgabe hast du KEINEN Fs mehr. Lass dich fahren.

Antwort
von archibaldesel, 122

Ab sofort. Du darfst nicht zurückfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten