Führerschein 3 monate weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du 7 Punkte gesammelt hast, dann bist Du nicht "etwas" zu schnell gefahren, sondern hast mehrmals und erheblich gegen Geschwindigkeitsbeschränkungen verstoßen. Denn erst ab 21 km/h zählt eine Überschreitung als A-Verstoß und führt zu Punkten im FAER.

Kurz: Du hast alle 3 Stufen der Maßnahmen in der Probezeit erreicht: 1. Aufbauseminar und Verlängerung 2. Verwarnung 3. Entzug der Fahrerlaubnis.

Eine Neuerteilung ist frühestens nach 3 Monaten möglich. Nachdem die Bearbeitung des Antrags idR ca. 10-12 Wochen dauert, kannst Du ihn bereits jetzt stellen.

Du solltest aber deinen Fahrstil mal gründlich überdenken, denn bei einem weiteren A-Verstoß in der Probezeit kommt es nicht nur zum sofortigen erneuten Entzug der Fahrerlaubnis, sondern dann wird auch eine MPU fällig! (Und wenn Du dem Gutachter erzählst, du seist ja "nur etwas zu schnell" gefahren, kannst Du gleich wieder nach Hause gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal wird der FS bei 8 Punkten entzogen. Da wurden vorher Schreiben missachtet. Man hätte Punkteabbau betreiben können.

https://www.bussgeldkatalog.org/punkte-flensburg/

es kann reichen, kann auch länger dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas muss schriftlich festgehalten sein und das ist dann auch verbindlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?