Frage von auslaendergirl, 32

Führen zu viele Fitness Übungen zu muskelaufbau?

Hey, Ich versuche gerade ein bisschen Bauch Speck los zu bekommen. ich hab viele verschiedene Videos dazu angesehen & mach seit ein paar tagen 2x mal am tag, eine halbe Stunde lang sport. (manchmal auch 1std.) Eine Freundin meinte zu viele Übungen fördern den Aufbau, statt den Abbau. Stimmt das? Ich mache so in etwa 3 verschiedene Übungen für den Bauch 20 mal & 3 verschiedenen für den po Muskel Aufbau.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von memeguy, 19

bauch speck verschwindet, indem man einfach weniger kalorien nimmt oder halt bauchmuskeln aufbaut, die dann auch energie benötigen welches sie von dem speck "wegnehmen", um aktiv zu bleiben.

zuviele übungen/zu viel training fördert den abbau von muskeln. das stimmt.

Kommentar von Shiranam ,

Verstehe ich nicht...

Wie meinst Du das, dass zu viele Übungen/ zu viel Training den Abbau der Muskeln fördert? Wie kommst Du darauf?

Kannst Du das "biologisch" erklären?

Kommentar von memeguy ,

wie willst du denn z.b muskeln aufbauen, wenn du jeden tag (intensiv) trainierst. da haben die muskeln einfach keine regenerationsphase

Kommentar von Shiranam ,

Ach so meinst Du das! Ich dachte, Du meinst generell viel Training würde zum Muskelabbau führen...

Natürlich sind die Reagenerationspausen wichtig. Allerdings kann man trotzdem viel trainieren, eben an aufeinanderfolgenden Tagen verschiedene Regionen. Dann bekommt jede Region seine Pause und trotzdem kann man weiter trainieren.

Antwort
von loema, 21

Du baust Muskeln auf. Ja. Ausdauer und Muskeln.
Muskeln wiegen mehr als Fett. Kann also sein, dass du zunimmst.
Auf lange Sicht aber verbrauchen Muskeln mehr Energie als Fett und das Fett wird weniger.
Es lohnt sich also aufjedenfall 1 Stunde Sport zu machen.

Antwort
von eLLyfreak98, 22

bei manchen Leuten kann man echt nur den kopf schütteln.

Übungen für den Bauch sind NUR Muskelaufbau. Dadurch wird kein Fett verbrannt, bzw minimal, weil es kein Cardio ist.

Joggen, Radfahren, schwimmen etc. fördern den Fettabbau, jedoch kann man nicht gezielt, wie du es gerne hättest, am Bauch abnehmen. 

Kommentar von Shiranam ,

Warum meinst Du, dass vermehrte Bauchmuskeln nicht den Grundumsatz an Energie steigern? Das tut doch Muskelaufbau immer, egal an welcher Stelle.

Antwort
von Holly080, 19

Ich glaub ich verstehe die Frage falsch.

Hast du etwa Angst Muskeln zu bekommen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community