Frage von Mabur, 47

Führen Lesben und Schwule im Schnitt glücklichere Partnerschaften als Heteropaare?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chreys, 27

Ich hab einen Freund der schwul ist und bei dem ist es schwer mit seine 16 Jahren als schwuler durch zukommen. Viele andere möchten sich nicht outen daher findet er nicht so viele und seine BZ dauern max. 3 Monate doch wenn man älter ist denke ich das man als schwuler/lesbe längere Beziehungen hat

Antwort
von PaulPogba16, 13

Homosexuelle Menschen sind Menschen wie jeder andere Hetero auch. D.h. sie werden sich streiten, wieder zusammenkommen, sich lieben und wieder streiten; das ist Mensch sein. Deren jeweiliges gemeinsames Glück is also lediglich darauf zurückzuführen, wie innig und aufrecht deren Liebe ist.

Antwort
von Illusionsbild, 34

Glück hängt nicht von der sexuellen Orientierung ab. Gemeinsame Werte und Schicksale in der Vergangenheit können aber durchaus verbinden und die Liebe stärken.

Antwort
von AuroraBorealis1, 33

Nein, es hat nichts mit der sexuellen Orientierung zu tun, sondern vom einzelnen Menschen / vom Paar ( Charakter ), ob ne Beziehung harmoniert oder nicht.

Antwort
von nowka20, 3

nein, sie haben es in unserer gesellschaft schwerer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten