Frage von Akane0chan, 53

Führen Energies dazu das man aufgedreht ist?

Hallo :)

Ich hab eine frage , Ich hab vor kurzer zeit zum ersten mal seit monaten mal wieder Energie getrunken ( Ich trinke eigentlich kaum Energies) mit Freunden , und Ich bin eher so die schüchterne und zurückhaltene aber an den Tag war mir so gesagt "alles" egal . Ich war voll aufgedreht und kam aus mir raus . An den Tag danach war das ne mehr so (wenig) Da wollte Ich fragen ob Energies dazu führen das man mehr aufgedreht ist ?

Vielen lieben dank ! :3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, Community-Experte für Energie, 15

ohhh ja... was du hattest war ein klassischer colarausch... auch wenn das was du da gesoffen hast keine cola war...

lg, Anna

Kommentar von Akane0chan ,

Vielen lieben dank :3

Antwort
von Vrenu, 36

Hallo,

Energy Drinks enthalten meist Taurin und sehr viel Zucker,

das sind zwei natürliche Aufputscher die dich wacher und fitter machen sollen.

Allerdings sollte man sie wirklich selten und in Maßen genießen da diese sehr ungesund sein können und zu Bluthochdruck bzw Herzrasen führen.

Kommentar von Akane0chan ,

Danke dir für diese Antwort und da hast du recht , deshalb trinke ich auch selten Energies :D 

Antwort
von denis1124, 27

Wenn du Energies nicht alltäglich trinkst ja. Genauso wie Gelegenheitstrinker von Kaffee nachts, manchmal nicht schlafen können. Heißt je regelmäßiger du Energies trinkst desto wirkungsloser werden sie.

Kommentar von Akane0chan ,

Vielen Dank für die gute Antwort :D

Kommentar von denis1124 ,

Habe ich gern gemacht.

Antwort
von silberwind58, 36

Ja,können sie,verleiht Flügel! 

Kommentar von Akane0chan ,

Klärchen :DDD . Danke für die Antwort .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community