Frage von ssamsun55, 74

Führe seit fast 5 Monaten eine Fernbeziehung?

Ich führe seit fast 5 Monaten eine Fernbeziehung wir wohnen fast 3 Stunden voneinander entfernt sehen uns leider nicht oft ich fahre meistens zu ihm er ist auch traurig das ich in de Ferien nicht dahin kann hab angst das er wegen der Entfernung Schluss macht er meint aber immer er ist mit mir zusammen weil er mich liebt und die Entfernung ihm nichts aus macht

Antwort
von nesi1939, 11

Hallo ssamsun, da ich diese Frage erst jetzt lese, möchte ich dir auch hier eine Antwort geben. Sie wird dir allerdings nicht so gut gefallen, denn sie weicht von den anderen Antworten ab, die wahrscheinlich auch von jungen Leuten ist. Ich habe eine andere Sichtweite, die du vielleicht mal überdenken kannst. Es ist nur eine Anregung, doch wie du was machst ist deine Entscheidung.

Dein Freund sagt, er liebt dich und ihm macht die Entfernung nichts aus. Ich glaube das nicht so ganz, denn warum musst du immer zu ihm fahren, er könnte ja auch zu dir kommen. Vor allem jetzt in den Ferien ist er traurig, dass du nicht kommen kannst. Er kommt aber nicht auf die Idee zu sagen, ich komme zu dir. Ich würde das auf jeden Fall testen. Fahre mal nicht so oft hin, ( sage irgendeine Grund, warum du nicht kannst) und bitte ihn zu kommen. Und das ein paar mal hinter einander. Wenn er dich wirklich liebt, dann kommt er, ohne wenn und aber.

Ich finde die Entfernung für eine feste Beziehung auch zu weit, denn er wird nicht zu Hause sitzen und warten bis du irgendwann kommst. Er hat bestimmt auch seinen Freundeskreis und unternimmt mit ihnen was.

Du bist doch noch jung, darum klammere dich nicht an jemand, der dir noch nicht bewiesen hat, dass er dich liebt und bei dem auch alles andere ungünstig ist. Bestimmt  hast du auch in deinem Umfeld genug Chancen.

Kommentar von ssamsun55 ,

Ich gehe seit einiger Zeit zu dem weil seine Eltern in der Türkei sind und er auf seine Geschwister aufpassen muss ansonsten kommt er selbstverständlich auch immer 

Kommentar von nesi1939 ,

Ja ok, wollte dir das nur sagen, damit du nicht mit Scheuklappen in eine Beziehung hinein läufst.  :) :)

Antwort
von PadmeNaberrie, 44

Wenn er dir sagt, dass er dich liebt und das mit der Entfernung hinbekommt, glaub ihm doch :) Wie lange müsst ihr in diesem Zustand denn noch ausharren? 

Kommentar von ssamsun55 ,

Bis wir 18 sind also nächstes Jahr ,  dann ziehen wir zusammen 

Kommentar von PadmeNaberrie ,

Na also, das ist doch eine absehbare Zeit. Das schafft ihr schon. Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude

Antwort
von Saurier61, 13

Hallöle...

könnt ihr euch nicht irgendwo auf der Mitte vom Weg treffen... dann sind es nur noch 1,5 Stunden ;) ... und ihr könnt euch dann vielleicht öfter sehen...

LG vom Saurier61

Antwort
von sofiankao, 6

3 Stunden sind doch nicht mal viel wo ist da bitte das Problem am Wochenende bei ihm zu bleiben oder anders rum

Antwort
von ssamsun55, 29

5 Monaten sorry

Antwort
von BadLuck86, 27

Was den nun: 5 Jahre oder 5 Monate oder 5 Jahre und  5 Monate 

Wo ist die Frage? 

Kommentar von ssamsun55 ,

5 Monaten habe mich vertippt sorry:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten