Frage von DerPolitiker98, 131

Führe ich keine Beziehung, weil meine Ansprüche zu hoch sind?

Ich bekomme oft Annäherungen von Mädchen allerdings, sehe ich zu viele Macken in andere Mädchen. Sobald ich ein dickes Muttermal oder so entdecke, habe ich kein Interesse mehr an ihr. Ich will die perfekte Frau haben, weil ich denke das ist ein absolut wichtiger Schritt. Mit ihr muss ich mich blicken lassen, mit ihr viel Zeit verbringen, mit ihr meine Sexualität ausleben,.. Und dann muss auch der Charakter noch stimmen.

Wie kann ich meine Erwartungshaltung herunterschrauben?

Antwort
von MaraMiez, 15

Stell dir mal vor, du findest diese perfekte Frau...und dann findet die etwas an dir, was ihr nicht 100% gefällt und sie macht das so wie du, und lässt sich gar nicht erst drauf ein.

Und jetzt stell dir mal vor, wie vielen Damen das mit dir schon so ging, dass sie dachten, du wärst Perfekt, aber du guckst sie kein zweites mal an, weil sie nen Schönheitsfleck auf der Wange haben oder die Nase nicht ganz gerade ist.

Und stell es dir wirklich ernsthaft vor, wie du dich in dieser Situation fühlen würdest.

Niemand ist perfekt, es wird immer irgendetwas geben, das man als Makel bezeichnen könnte. Und zwar nicht nur bei den anderen, auch bei dir.

Antwort
von Templenepal, 30

Dann viel Glück weiterhin zu suchen. Als ob du perfekt bist. Witz.

Kommentar von DerPolitiker98 ,

Ich weiss. Was glaubst du warum ich die Frage stelle? Zur Bestätigung?

Antwort
von HopeMikaelson, 35

In dem du deine eigene Fehler, schlechte Eigenschaften und Unschönheiten am Körper aufzählst!

Antwort
von Akka2323, 39

Du bist aber schon perfekt, oder? Es könnte sonst sein, dass die perfekte Frau Dich nicht will.

Kommentar von DerPolitiker98 ,

Also, dass glaub ich ja jetzt wohl nicht. :)

Kommentar von Akka2323 ,

Ich aber. Für mich wärst Du schon wegen Deiner Frage nicht perfekt. Sie ist arrogant, überheblich und wenig selbstkritisch. Wer will schon so einen Mann? Das schreckt ziemlich ab.

Kommentar von DerPolitiker98 ,

Dss war ein Scherz :) 

Antwort
von Juleyka, 43

Das musst du gar nicht. Sobald du die richtige findest siehst du diese "Makel" nämlich gar nicht mehr oder du findest sie liebenswürdig :)

Man liebt jemanden nicht, weil er perfekt ist sondern er ist perfekt, weil man ihn liebt.

Und wenn du das ganze so siehst.. Geh das ganze langsam an und wenn du dich dann wirklich verliebst wirst du sehen geht das ganz von allein :)

Im Übrigen wirst du dich wahrscheinlich zuerst in den Charakter verlieben :) Mach dir nicht so viele Gedanken, sondern lass es einfach auf dich zukomme

Antwort
von pinacolada42, 6

Wieso ? Das ist doch in Ordnung!

Antwort
von vogerlsalat, 52

Einfach abwarten, wenn du dich mal so richtig verliebst, spielt das Muttermal auch keine Rolle mehr.

Antwort
von Ostsee1982, 32

Dann solltest du mindestens genauso perfekt auch für die Frau sein. Wer Anforderungen stellt sollte auch selbst etwas zu bieten haben. Wenn man die Entscheidung Beziehung ja oder nein von einem Muttermal abhängig macht dann wirst du es schwer haben. Wenn mich jemand interessiert dann sehe ich das Positive, nicht das vermeintlich Negative.

Kommentar von DerPolitiker98 ,

Ja, du hast recht. Ich war mal verliebt, da haben die Macken mich nicht mehr interessiert. Hoffe das passiert schnellstmöglich wieder :)

Antwort
von Taurieel, 28

schau dich im spiegel an und denke was vllt andere an dir für macken sehen.

Antwort
von KimWeint, 19

Wenn du irgendwann 'die Richtige' findest, ist es dir bestimmt egal ob sie ein Muttermal hat oder einige Macken...denn diese Dinge machen eine Person erst interessant. Ich denke dass dich diese "Kleinigkeiten" stören, WEIL es nicht die Richtige ist...

Und zu deiner Frage...die Ansprüche und Vorstellungen ändern sich sowieso im Leben...und ich denke nicht, dass du dich deswegen verändern solltest. Vielleicht siehst du das in einer Weile anders...

Und egal ob wählerisch oder nicht...wenn du deine 'perfekte Frau' gefunden hast, wirst du nach einer Weile auch Makel und Fehler an ihr entdecken...denn Niemand ist perfekt!

Wenn dich allerdings schon bevor du die Person richtig kennst Dinge stören (egal wie klein) dann würde daraus sowieso nichts werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community