Frage von XLiSiiiX, 137

Fühlt Ihr euch durch Likes "cooler" (Bitte ehrlich antworten)?

Hey leute, also erstmal zu mir :) Ich bin ein Mädchen 17 Jahre und ohne arrogant zu klingen sehr hübsch. Nun zu meiner Frage. Also ich habe kein Facebook, auf Insta bin ich nicht aktiv und folge ca 50 Menschen die mir auch folgen. habe keine beiträge nichts. Auf einem anderen Netzwerk habe ich 1 Foto auf das ich 200 likes habe. Dieses Netzwerk haben jedoch nicht sehr viele Menschen die ich kenne. Nun ich habe ein ganz normales Leben. Gehe gern mit Freundinnen aus und habe spaß. Im Moment bin ich krank und habe nichts zu tun aber diese Gedanken gehen mir schon länger durch den Kopf. Und zwar möchte ich euch Fragen ob ihr euch also wenn ihr Z. B so 100 likes auf insta euch dann irgw cooler oder überlegener fühlt im Gegensatz zu Mädchen welche dies nicht haben oder generell nicht aktiv sind so wie ich. Viele meiner Freundinnen jedoch nicht alle haben auch sehr viel likes auf insta aber ich persönlich bin oft genervt davon weil ich mir einbilde das sie sich was DARAUF einbilden. Es würde wirlklich komisch kommen wenn ich sie fragen würde deswegen frage ich einfach euch :)) UNd an die Jungs: Würde es euch stören so eine Freundinn "wie ich" zu haben? also das bezieh ich jetzt auf inst weil ja viele pärchen so ein geltungsbedürfnis nach außen haben. Übrigens komme ich bei JUngs sehr oft besser als die adern meiner Freundinnen an, welche halt viele likes haben. Naja würde mich nur mal interessieren was ihr davon haltet weil ich oft einfach das Gefühl habe das diese Leute, welche im realen Leben kein Stück hübscher oder beliebter sidn irgw bevorzugt werden von Menschen die auf "insta fame" sind.. ??!!! Freue mich über EURE ANTWORTEN !! :)))

Antwort
von Darkmalvet, 68

Hallo XLiSiiiX

Ich habe deine Frage mal geliket, viel verändert hat sich dadurch nicht oder ?

Eben :)

ich bin zwar kein Mädchen, aber ich sehe das genau so wie du, was habe ich von Likes auf Facebook, Instagram und co.

Mein Facebookprofil ist komplett privat, bei Instagram bin ich nichtmals und mein Twitter Account hab ich nie genutzt.

Wenn jemand bei seinem Partner/seiner Partnerin darauf achtet, wie viele Likes dieser/diese hat, dann finde ich sowas ziemlich oberflächlich.

LG

Darkmalvet

Antwort
von BellaKnows, 26

Ich gebe auch nicht viel auf Likes. Ich bin zwar auf Facebook und Instagram angemeldet, aber auch nicht mega aktiv. Und wenn ich mal ein Bild poste, bekomme ich auch nicht die Überlikes :D

Aber das ist mir sonderlich egal, ich poste Bilder für mich, weil mir das Bild gefällt. Ich würde lügen, wenn ich sagen, dass ich mich nicht schon etwas fame fühle, wenn ich mal mehr als ein paar Likes bekomme, aber ich mach daran sicher nicht fest, ob ich gut aussehe oder schlecht. 

Manche veröffentlichen eben gerne Bilder, manche nicht so. Das ist ja Geschmackssache. 

Ich denke es wird erst gefährlich, wenn man, wie du auch sagst, sich etwas darauf einbildet und davon sein Selbstwertgefühl abhängig macht. Ich gebe viel mehr auf ehrliche Komplimente, die mir jemand macht, der mich kennt und mir direkt gegenüber sitzt. Das bedeutet mir viel mehr als so ein Like. 

Mein Freund z.B. hasst Fotos und posten und bla, ich bin da ganz anders. Liebe ich ihn deswegen weniger? Da wär ich ja ganz schön blöd :) 

Antwort
von menfi, 45

Ich denke keiner kann dir deine Frage konkret beantworten da es doch einen sehr relativen Thema ist. Manche Menschen bekommen ihre Bestätigung durch Likes von Sozialen Netzwerke, andere dagegen von Komplimenten oder sogar durch Schulnoten. Es hängt ganz davon ab welchen Typ von Person du bist. 

Ich persönlich bin mittel aktiv auf sozialen Netzwerke und habe auch hier und da mal 100 Likes. Fühle mich aber deswegen nicht cooler, ich mache es hauptsächtlich nur zum Spaß. :p

Hoffe meine Antwort ist mehr oder weniger Hilfreich und ich entschuldige mich für die Grammatik, wohne nicht in Deutschland. :p

Grüß :)

Antwort
von CrEdo85, 28

Wenn man sich damit profilieren muss, dass sich kleine pubertierende pickelige kinder sabbernd die Finger wundklicken, dann hat man im Leben etwas falsch gemacht...

Antwort
von Martnoderyo, 52

Freue mich über likes, würde mich darüber aber nie profilieren. Zeugt nur von Charakterschwäche.
Fände es nicht schlimm ne Freundin zu haben die massig likes auf instagram oder sonstwo hat, solange die Bilder ansprechend und nicht anzüglich sind. ;)

Antwort
von KyioPlays, 50

Also, ich denke, dass sich Menschen tatsächlich etwas auf Likes einbilden und es ist auch nichts trauriges, denn es sind immernoch Menschen, die ihnen eine Bestätigung geben. Menschen sind nunmal soziale Wesen. Ich persönliche benutze Soziale Netzwerke zum stalk- *hust* recherchieren. Auf Likes bilde ich mir nichts ein und ich poste auch nie etwas. Aber ich kann verstehen, wenn es Leute toll finden.

Ich bin männlich und kann diese Beziehungen nach außen garnicht ab. Wen interessiert sowas? Ich meine, es ist eine Beziehung zwischen zwei Menschen, wieso muss ich mit so etwas prahlen oder angeben? Warum sollte ich Bestätigung für meine Beziehung bei anderen Menschen suchen?

Kommentar von Orchi22 ,

ich bin weiblich und kann das auch nicht ab, wenn man seine beziehung nach außen so sehr zeigen muss

Antwort
von Kathyli88, 34

Mir sind likes völlig egal.

Egal auf welchen plattformen.

Und ich bin auch hübsch (gesundes selbstbewusstsein) sogar noch nach den geburten meiner kinder...also wozu likes

Antwort
von Lion1012, 14

Ich hab mich vor zwei Jahren auf Facebook abgemeldet, weil mir zum einen diese ständigen Spieleanfragen und zum anderen 80% der ganzen Posts der anderen auf die Nüsse gingen!

Was interessiert es mich was die Leute zu Mittag essen, wie sie ihre Nägel lackieren oder was sie sonst für Probleme haben?

Wenn jemand mit mir spielen möchte, dann kann er sich gerne melden und wir gehen dann ein paar Runden darten oder Billard spielen und nebenher ein paar Bierchen trinken.

Vor ein paar Jahren musste sich noch keiner der ganzen Welt offenbaren um glücklich mit sich selbst und seinem Leben zu sein und heute geht nichts ohne diesen ganzen "Facebook-Twitter-Instagram-Müll"!

Wer eine Bestätigung über solche Social-Media Portale braucht um glücklich zu sein, ...Bitte!

Doch von mir wird da keiner ne Bestätigung erhalten!!!

Antwort
von fitnesshase, 32

Was hast du für komplexe

Antwort
von CocoKiki2, 18

ich hab mich noch nie nicht cool gefühlt. alles oberflächliche was um mich herum passiert ist mir egal außer wenn es spaß macht. und was mcih am allerallerwenigsten interessiert ist die meinung fremder.

Antwort
von holtby94, 37

Mich interessiert likes garnicht bekomm zwar nur 5 oder so aber dadurch besser zu fühlen nein eigentlich nicht

Antwort
von JohnnyAppleseed, 24

Ich habe kein Fratzenbuch aber Instagram. Mir sind Likes völlig egal. So was beachte ich überhaupt nicht.

Antwort
von Kyvi1989, 29

Was für Likes?
Man sollte virtuell und Realität nicht vergleichen xD

Antwort
von gerti77hotchick, 9

Also ehrlich gesagt freue ich mich schon sehr wenn ein Bild auf meinem Account viele Likes bekommt, weil ich viel und gerne fotografiere.

Lg gerti

Antwort
von 3runex, 31

Kannst dir ja meine Antwort zu der Frage hier anschauen:

https://www.gutefrage.net/frage/ist-euch-insta-bei-euren-freundinnen-wichtig?fou...

:)

Antwort
von XLiSiiiX, 15

also leute ihr habt mir ja eindeutige antworten gegeben. :)) Jedoch denke ich möchte ich auch die Meinungen derer hören die dann auch so viele Likes selber haben UND DIE DIE DIESE auch haben sich darauf was einbilden ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community