Frage von Austria20, 18

Fühlt er sich gedrängt oder ist er einfach gestress wegen Zeitarbeit und Haushalt?

Hey,

als erste möchte ich euch bescheid geben, dass ich ein Lern Problem haben, dass ihr euch nicht wundern.

Mein Kumpel (23) hat seit 1 Monat als Metaller seine Ausbildung abgeschloss und er sucht bis jetzt eine Arbeit.

Er ist bei der Zeitarbeit, dass sie ihm beim Arbeit suchen helfen.

Er wohnt zurzeit bei seiner Eltern und er muss beim Haushalt helfen.

Ich bin in der Maßnahme in der Ausbildung. Im April kommen die Firmen in der Ausbildung um sich vorzustellen und wegen Arbeit suchen. Da wollte mein Kumpel hin.

Als ich gehört haben, dass man dort sich anmelden muss, dass man wegen den Firmen vorstellen muss. Da habe ich mein Kumpel gesagt, da hat er gesagt, dass er doch nicht kommen kann.

Ich habe irgendwie ein komisches Gefühl, dass ich ihm anscheind drängt. Ich habe mich beim entschuldigten, dass ich ihm nicht drängen müssen. Ich will nur helfen.

Fühlt er sich gedrängt oder ist er einfach gestress wegen Zeitarbeit und Haushalt?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Austria20,

Schau mal bitte hier:
Arbeit Freundschaft

Antwort
von SiViHa72, 13

Es ist nervig bei Zeitarbeit zu sein und keinen festen Job zu haben.

Wieder zuhause, wo man doch längst erwachsen ist,d as ist auch so eion Thema für sich.

Lass ihm mal Zeit, ich kann mir vorstellen, ihn nervt im Moment einfach alles, eben weil das doch einfach alles anders sein sollte, wenn man endlich mit Lehre fertig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community